Freitag, 10. Januar 2014

Entweihnachtet....

Grüezi mitenand!

Diese Woche habe ich entweihnachtet.
Tschuldigung....  nein, das bin nicht ich!



Schliesslich gibt es auch noch andere Leute, die diese Woche entweihnachtet haben ;o)


Bei mir sah es so aus!


Nun sind also die Weihnachtskugeln wieder in den Kisten verstaut.


Im Januar habe ich immer ein Deko-Loch,
denn für Frühlingsdeko ist es mir doch noch zu früh.
Jedenfalls waren die Temperaturen diese Woche bereits sehr frühlingshaft.







Da es jetzt Winter sein sollte ist,
hat es aus meinen Herbst-/Weihnachtsgläsern (klick) Wintergläser gegeben.


Aus weissem Papier habe ich Schneeflocken ausgestanzt
und diese auf die Gläser geklebt.


In die Gläser habe ich Eiskristalle (die sind aus Kunststoff) gegeben....


eine Teelichtkerze ins Glas....
und fertig ;o)


Auch die Teelichthäuser werden uns noch durch die Wintermonate begleiten,
also noch nicht entweihnachtet.
Könnt Ihr das Glas mit den Mandeln sehen ;o)


Diese Woche gab's im Haus by Happy Sonne noch ein Mitbringsel aus der Küche.

 
Das Rezept für die Weihnachtsmandeln habe ich hier (klick) gepostet.
Die Weihnachtsmandeln sind übrigens auch im Januar sehr beliebt ;o)
 

Nach den Weihnachtstagen wollte ich eigentlich den Adventskranz (klick) entsorgen.
Eigentlich....
Als ich den Mooskranz in den Händen hielt, brachte ich es nicht über's Herz ;o)
So habe ich den Adventskranz entweihnachtet und ein bisschen umdekoriert.
Der entweihnachtete Adventskranz darf nun noch ein Weilchen in der Stube stehen.


Alles klar?


Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch....



 


Kommentare:

Ina hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Ja, nach Weihnachten sieht es immer so leer aus - du hast jetzt aber schön winterlich dekoriert! Bei uns ist es auch eher frühlingshaft aber ich denke der Winter kommt noch. Ich halte nach Weihnachten die deko immer in blau weiss das bringt ein bisschen 'winterliche kühle '...
Weihnachtsmandeln wollte ich auch machen aber leider habe ich es zeitlich nicht geschafft - lass' dir deine schmecken und genieße die Winterzeit:-)
Ganz liebe grüße ina

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebste Yvonne,
so schön hast Du entweihnachtet und viele Teile durch umdekorieren wieder so schön gestaltet, so daß sie Dir noch viel länger Freude bringen! Der Winterkranzs sieht soooo schön aus und das Mitbringsel aus der Küche schmeckt bestimmt das Ganze Jahr über :O)
Auch, wenn einem bei den milden Temperaturen nach Frühling zumute ist, so ist es doch noch Winter und Deine Deko ist einfach wunderbar dafür!
Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Angelika hat gesagt…

Stimmt liebe Yvonne, nach Weihnachten fehlt einem was, schön hast du dekoriert, die Gläser sind ganz bezaubernd. Die Idee mit den Kranz gefällt mir.

Einen schönen Start ins Wochenende
und liebe Grüße
Angelika

margits bastelstube hat gesagt…

hallo liebe Yvonne,
"entweihnachet" - ein ganz tolles, originelles wort. und ja, auch ich habe es schon gemacht und heute folgen noch die riesenkugeln aus dem wintergarten...
ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir leibe grüße
margit

Bea Mama hat gesagt…

Hallo Yvonne
Schön ist es bei dir,diese Ideen sind immer toll die du umsetzt.Ich bin ebenfalls am ausmisten,die Weihnacht Deko ist schon wieder verstaut.
Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüsst von Bea

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ja nu isses wieder rum, schön hast du deinen Kranz noch umgestaltet.
Die Mandeln sehen echt lecker aus.
Liebe grüße andrea.

Nova hat gesagt…

Ich habe auch abgeschmückt und nun können Baum, Kugeln und Co in ihren Winterschlaf gehen *gg*

Schön schaut deine Winterdeko aus und die Idee mit dem Kranz finde ich klasse.

Auch dir ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüssle

Nova

yase hat gesagt…

Bei uns ist auch wieder normalzustand. Und das ist ja auch schön so.....
Bei. Ir stehen noch Guätzli... Aber auch die schmecken noch ;)
Herzlichst
yase

Rita hat gesagt…

Liebe Yvonne
Hab ich dir schon gesagt, dass wir genau die gleichen Weihnachtskugeln haben?? Lustig, gell!
Es ist wirklich nicht einfach, so eine "Zwischendko" zu finden - aber du hast diese Hürde wieder einmal mit Bravour gemeistert! Die Wintergläser und dein Kranz passen einfach perfekt! Einen schönen Tag und ganz liebe Grüsse Rita

Rosamine hat gesagt…

Liebe Yvonne,

Ich habe da auch so meine Probleme mit der Deko nach Weihnachten, aber wenn ich mir deine so ansehe, muss ich sagen, sieht Klasse aus.

Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende und grüsse dich lieb.
Rosamine

DonnaG hat gesagt…

Ja, bei uns ist auch wieder alles verpackt. Und im Moment steht keine große Deko rum. Finde ich sehr angenehm. Frühlingsblumen? Nächste Woche soll der Winter kommen. Da warten wir besser noch.
Liebe Grüße Donna G.

Zimtkätzchen und Zuckerschnecke hat gesagt…

Ich liiiiebe deine Fliegenpilze! Die sehen auf dem Kranz ganz toll aus! Baum ist weg aber die Winterdeko wartet auf den Schnee. Und nicht nur die, auch die Mädels wollen endlich Schlitten fahren :)
LG Dani

SchneiderHein hat gesagt…

Guten morgen Yvonne,
ich warte noch etwas mit dem 'Entweihnachten', denn dann kann das Grünzeugs gleich an die Rosen als Winterschutz packen, denn jetzt haben wohl auch bei uns bald die Eiskristalle Saison ...
Liebe Grüße
Silke

Frau KunterBunt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Einfach toll sieht es bei Dir aus.
Wünsche Dir einen schönen Tag und ein tolles Wochenende.
Gggglg
Claudia

papierelle hat gesagt…

Dekoloch!!! Ja, das trifft es genau, irgendwie stehe ich nach dem entweihnachten (ein sehr süßes Wort!) auch immer da und überlege. Dieses Jahr haben es sich dann ein paar Schneemänner bei mir gemütlich gemacht und meinen Adventskranz habe ich so stehen lassen, denn er war von Anfang an eher winterlich statt weihnachtlich!!
Nächste Woche wird es dann kalt bei uns ... endlich, denn die Natur kommt sich schon ziemlich veralbert vor!!!
GLG Gundi

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ich habe diese Woche auch "entweihnachtet". Mein Gott, was da alles so zusammenkommt....
Deine Wintergläser mit den ausgestanzten Eiskristallen gefallen mir supergut. Hab' ein schönes Wochenende. Liebe Grüsse Nicole

Stärneschyiin hat gesagt…

WUNDERVOLLE MOMENTE HAST DU FESTGEHALTEN. EINEN SO SÜSSEN KRANZ HAST DU, FAST ECHT ZU SCHADE UM WEG ZU RÄUMEN.
ABER DIE NÄCHSTE WEIHNACHTSZEIT KOMMT BESTIMMT.
BEI UNS HÄNGEN DIE WEIHNACHTSBELEUCHTUNGEN ZUM GLÜCK NOCH, DAS MACHT DEN ABENDSPAZIERGANG UMSO SCHÖNER! ICH WÜNSCHE DIR IM NEUEN JAHR VIEL GLÜCK UND ZUFRIEDENHEIT!
XOXO

Staiber Art hat gesagt…

Sali Yvonne, ich weiss nicht wie du auf ein Januarloch kommst, bei deinen Ideen?!

LG Thuja

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
das entweihnachten hab ich auch hinter mich gebracht, sowohl zu Hause , wie auch im Laden.
Bei mir gibt es winterliche Deko......wenn schon nicht draussen , dann wenigstens drinnen , grins.
Dein Mosskranz sieht süss aus , den hätte ich auch nicht weg geschmissen.
Hab ein schönes und gemütliches Wochenende
liebi Grüess
caro

Cloudy hat gesagt…

Liebe Yvonne,

mmmhhh lecker Mandeln! Deine "Entweihnachten-Aktion" hat sich doch gelohnt ;-) Nun sieht es schön winterlich bei dir aus.

Sei lieb gegrüßt und hab ein schönes Wochenende,
Cloudy

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
entweihnachten steht bei mir an diesem Wochenende auch auf dem Programm.
Meistens haben wir unseren Baum ja länger stehen, das kenne ich von Kindheit her, weil meine Eltern beide im Januar Geburtstag haben und so lange bleibt der Baum eigentlich dort immer stehen.
Aber da das Wetter dieses Jahr so gar nicht winterlich ist bisher und wir nach dem Urlaub nun auch irgendwie keine Weihnachtsstimmung mehr haben, wird er erstmals dieses Jahr scho vorher weggemacht....
Aber dasnn stellt sich auch bei mir das "Problem" mit der Winter- oder doch schon Frühjahrsdeko??? Mal sehen...
Du hast das auf jeden Fall hervorragend gelöst, Deine Winterdeko gefällt mir sehr gut!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Monika

Hillside Garden hat gesagt…

Lecker! Weihnachtsmandeln hatte ich in diesem Jahr gar nicht. Seltsam. Einfach vergessen.

Da ich nicht sehr geweihnachtet hatte, mußte ich auch nichts entweihnachten. Im Gegenteil, ich hab ganz viele Kugeln verschenkt. Hoffentlich bereue ich das nicht mal!

Sigrun

artemanoCReativ hat gesagt…

Liebe Yvonne,
"entweihnachten" - ich finde, das gehört unbedingt zu Weihnachten mit dazu und ist ganz wichtig. Wenn alles so reich und schön geschmückt ist, sich alles Tag für Tag "steigert" und so wie bei uns über mehrere Tage der Besuch eintrudelt und dann 14 Tage das Haus voll und alles in Hochstimmung ist - da freue ich mich dann wieder auf eine gewisse Leere, um wieder "runter zu fahren". Doch, ich geniesse es richtig, wenn wieder "Luft" in den Räumen ist.
Dein Kranz ist mal wieder richtig schön geworden, tolle Idee. Bei meinem Adventskranz liess sich da allerdings nix mehr draus machen :oD

Mil besitos, Christl

Hannelore hat gesagt…

Liebe Yvonne
du hast das Januar Dekorations Loch sehr schön gestopft. Überhaupt sprudelt dein Blog nur so von guten, schönen, aparten und kreativen Ideen.
Ganz toll finde ich den (Advents-) Kranz. Eine typisch kreative Idee von dir.
Liebe Grüsse Hannelore

Krönchen hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Ha, ich habe gestern und heute auch entweihnachtet...wie groß der Raum plötzlich wurde, als der Tannenbaum ging....
Schon schön...
Ich wünsche dir eine gemütliche Winterzeit!
Herzlichst
Claudia

Brombeerchen hat gesagt…

LIebe Yvonne,

einfach noch viel zu SCHADE für das was du zeigst, aber was sein muss, muss sein, gell.
Hihi, hab fast gedacht du wärst so MUTIG!?!
Mit dem Januarloch hast du Recht, dachte auch zu erst da falle ich wieder hinein , aber dieses Jahr hats bei mir bisschen geklappt und ich hab einen Faden (MINT Faden ) gefunden.

Wünsche dir ein wundervolles Wochenende !

LIebe Grüße
Birgit

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
toll,wie du den Adventskranz umfunktioniert hast!
Auch die beiden Kerzengläser sehen schick aus mit den Schneeflocken!
Ein Teelichthaus hab ich hier auch noch stehen zur Winterzeit.
Vielleicht bekommen wir ja doch noch Schnee...
Sei ganz lieb gegrüßt,
Kristin

BiWuBär hat gesagt…

Unsere Entweihnachtung ist eigentlich (bis auf draußen, das kommt immer auf's Wetter an) schon am Neujahrstag abgeschlossen. Wir finden immer, alles hat seine Zeit - und wenn ein neues Jahr da ist, dann ist es eben nicht mehr Zeit für Weihnachten... obwohl wir uns schon darauf freuen, in 11 Monaten alles wieder hervor zu holen und unseren Weihnachtsmarkt aufzubauen... Deine Nachweihnachts-irgendwie-ist-ja-nun-trotz-allem-Winter-Deko finden wir wieder mal richtig schön. Der Kranz ist aber auch wirklich zu schade zu Wegwerfen, und so wie Du das gelöst hast, kommt er noch richtig gut zu Ehren.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

MarieSophie hat gesagt…

So ist bei Dir der Winter wenigstens in den Gläsern zu sehen. Mal sehen wie das mit dem Wetter in diesem Jahr noch weitergeht. Dein schöner Mooskranz ist ja wirklich zu schade zum entsorgen. So macht er sich nochmals richtig gut.
Ein schönes Wochenende wünscht Dir Marie

Inselprinzessin hat gesagt…

Liebe Yvonne,
bei mir ist auch kein Weihnachten mehr. Und nun ziehen frische Tulpen ein, meine Geburtstagsblumen in diesem Monat. Und wenn diese dann so schön aus der Vase herauswachsen und schon frühlingshaft duften, hab' ich auch schon richtige Frühlingsgefühle. Ich find's nämlich ganz blöd, im Winter Geburtstag zu haben. So eine richtige, große Garten-Sommer-Geburtstagsparty würde ich gerne mal feiern .......
Ein schönes Wochenende wünscht Dir
Anja

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
Gut ist (fast) überall entweihnachtet worden, jetzt wo der Frühling da ist ;-)! Dein Adventskranz hast du super umgestaltet, so schön!! Und die Weihnachtsmandeln sehen sehr gluschtig aus! Wäre ich nur ein bisschen fleissiger in der Küche....:-(!
Wünsch dir ein gemütliches Wochenende!
Liebi Grüess
Nadia

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
so nun hast du also auch entweihnachtet, sehr hübsch sind deine Wintergläser und die Winterdeko, trotz Frühlingsblüher hab ich derzeit keine so richtigen Dekoeinfälle, für Ostereier finde ich es noch ein bisserl zu früh, oder?
Liebe Grüße von Tatjana

Pascale Treichler hat gesagt…

Hallo Yvonne
Das ist jeweils wirklich ziemlich kahl ohne den ganzen Klimbim vonWeihnachten. Dieses Jahr geniesse ich diese Leere und habe nur eine Schale mit Kerzen stehen. Die ersten Frühjahrsblüher sind ja schon im Garten am durchdrücken.
Grüess Pascale

Rostrose hat gesagt…

Liebe Yvonne,
bei mir läuft's so ähnlich wie bei dir - ich habe zwar entweihnachtet, aber noch nicht entwintert ;o)) Es stehen also noch Bockerl (Tannen- und Pinienzapfen) herum und Hirsche und was meiner Meinung nach halt sonst noch so zum Winter passt. Dass (und WIE) du deinen Adventkranz weiterverwendet hast, finde ich besonders toll - er ist ein sehr attraktives Stück und von dir superhübsch verziert, wäre schade gewesen, ihn zu entsorgen!
Ganz liebe Rostrosengrüße
und einen schönen Sonntag, Traude
♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

Rostrose hat gesagt…

Liebe Yvonne,
bei mir läuft's so ähnlich wie bei dir - ich habe zwar entweihnachtet, aber noch nicht entwintert ;o)) Es stehen also noch Bockerl (Tannen- und Pinienzapfen) herum und Hirsche und was meiner Meinung nach halt sonst noch so zum Winter passt. Dass (und WIE) du deinen Adventkranz weiterverwendet hast, finde ich besonders toll - er ist ein sehr attraktives Stück und von dir superhübsch verziert, wäre schade gewesen, ihn zu entsorgen!
Ganz liebe Rostrosengrüße
und einen schönen Sonntag, Traude
♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ach, ich habe mir den Frühling
einfach schon ins Haus geholt :-)
Bin eh nicht so der Wintermensch ;-))
Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
sendet dir Urte

Kath rin hat gesagt…

Stimm genau - nach Weihnachten gibt es immer ein Dekoloch. Um diese Zeit weiß ich auch nie, was ich so aufstellen könnte, aber für Frühling ist es definitiv noch viel zu früh.

lg kathrin

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
Hi, hi! Was für eine witzige Wortkreation! Aber genau so witzig sind die neu angepassten Deko-Ideen!Dein Ideenreichtum kennt wirklich keine Grenzen und ist einfach eine Wucht, gratuliere!
Sollte es mit dem Wetter so weiter gehen, wird man schon bald an die Frühlingsdeko denken müssen.
ich wünsche Dir eine wunderschöne neue Woche!
Herzlichst
Margrith

roesis hat gesagt…

Liebe Yvonne,
jetzt gibt's Platz für Neues. und das macht es doch spannend, oder?
Ich kann mich auch jeweils schlecht vom Adventskranz trennen. Deshalb hab ich ihn in den letzten Jahren immer "abdekoriert" und als grüner Kranz im Garten gebraucht, bis er dann im Frühling ganz entsorgt wurde...
Liebe Grüsse Simone

Trollspecht hat gesagt…

oh - schade, dass ich schon entweihnachtet habe ... sonst hätte ich jetzt auch noch einiges umweihnachten können. Der (Advents)Kranz ist klasse! und auch die Wintergläser! überhaupt alles wieder bei dir :-)

Ich freue mich auf deine weiteren 2014-Ideen. Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

Ercotravels hat gesagt…

Great set of your pictures!

rotweisskariert hat gesagt…

Liebe Yvonne,
irgendwie ist man doch froh, wenn das Weihnachtszeugs wieder verstaut ist... Deine Winterdeko gefällt mir sehr gut und der umdekorierte Kranz kann sich noch lange sehen lassen.
Ich wünsche dir eine schöne Woche!!!
Gaaaanz herzliche Grüße
Rosaline

diefahrradfrau hat gesagt…

Deine Zwischendeko gefällt mir. Einmachgläser sind ja so vielseitig - immer wieder anders. Die Flöckchen sehen ganz zauberhaft aus.
Liebe Grüße und alles Gute für 2014 und darüber hinaus!
Christiane

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Die Januar-Deko-Unlust kenne ich gut!
Deine Nach-Adventskranz-Idee finde ich toll!
Liebe Grüße,
Markus

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Yvonne
Du machst es richtig, überall anschreiben, Schneeflocken draufkleben undsoweiter undsofort, damit wir dann doch glauben, dass es ja Winter ist.
Deine Schneelichterflockengläser sind wunderschön. Ich muss mir unbedingt wieder mal ein paar neue Stanzer gönnen, genau das habe ich gedacht beim Anblick der Schneeflöckli.
Nun wünsche ich dir eine wunderbare Restwoche und schick einen herzlichen Gruss in den Osten der Schweiz :-)
Ida

Landhausidyll-Gartenkeramik hat gesagt…

Hallo Yvonne,
wunderschöne Aufnahmen von Deiner herrlichen Winterdeko, es macht Freude hier zu Stöbern. Herzlichen Dank für Dein Lob zu meinen Gartenstelen und dass ich mich in Deiner Blogliste wiederfinden durfte. Du bist auch auf meiner Liste und ich freue mich über die tolle Bereicherung.

Schöne Tage und herzliche Grüße
Monika