Freitag, 30. August 2013

Sandskulpturen Rorschach 2013

Grüezi mitenand

Unser Gigi sieht doch wirklich aus,
als könne er kein Wässerchen trüben.



Apropos Wässerchen....
Kaum dreht man ihm den Rücken zu,
trinkt er das Wasser aus dem Glas!


Und wenn wir doch schon beim Wasser sind,
so nehme ich Euch heute doch gleich mit ans Wasser ;o)


Foto:  aufgenommen in den frühen Morgenstunden über dem Bodensee:
 
Nach Rorschach (an den Bodensee)
 

Hier kann man noch bis am 8. September 2013 wunderschöne Sandskulpturen (klick) bewundern.


Ein kleiner Ausschnitt aus der Sandskulpturen-Ausstellung....











Vor einigen Tagen habe ich diese tolle Überraschung vor unserer Eingangstüre entdeckt.
Die liebe Nadia, Nadia's Verstricktes, (klick), hat mir diese süsse Karte und die wunderschöne Hülle für den
"Poschtiwägelizwefränkler"
(für die Einkaufswagenmünze)
geschenkt.
 
Liebe Nadia
Ich habe mich darüber riesig gefreut.
Herzlichsten Dank dafür!
Bim Poschte chan ich jetzt immer a Dich denke ;o)
(Beim Einkaufen kann ich nun immer an Dich denken)
 

Dann möchte ich Euch noch meine Karten zeigen,
die ich diese Woche gewerkelt habe.


Die Anleitung für diese herrliche Schnurblume findet Ihr hier (klick).


Liebe Christine
Vielen Dank für die geniale Anleitung!
Es waren bestimmt nicht die letzten Blumen, die ich gebastelt habe.
Danke, Du Liebe!


Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Euch....

 
von ganzem Herzen.... 
 
 
 

Kommentare:

Chrissi hat gesagt…

deinen Karten sind sehr schön geworden. Gefällt mir sehr diese Art. Dein Gigi ist doch ein lieber...das mit dem schnell mal aus dem Glas schlecken kenn ich - habe 2 kleine Nervtöter... ;-) denen fällt auch schnell mal was ein, was ich nicht so gut finde. (Pferdejauchebad, zerdeppertes Porzelan, Nächte die ab 3 -4 UHr vorbei sind, da unbedingt das ganze Haus als Spielfläche benutzt wird inkl. kloppen) Wegen der Ernte lasse ich die auch momentan nur kontrolliert raus. Ganz liebe Grüße aus dem Norden, Chrissi

tatjana hat gesagt…

Guten Morgen liebstes Bibeli,
was für tolle Sandskulpturen so was hab ich noch nie in echt gesehen, das schaut sehr beeindruckend aus, sehr schön, tolle Fotos hast du gemacht und auch deine Karten gefallen mir sehr gut.
Ich wünsch dir jetzt schon ein tolles Wochenende von Herzen deine Tatjana

tatjana hat gesagt…

...vor lauter toller Sandskulpturen hab ich Gigi vergessen (er möge es mir verzeihen), putzig schaut er auf den Bildern aus, wir haben hier auch so einen der trinkt zwar nicht aus dem Glas, aber der rührt mit der Pfote in den Wassergläsern rum!
Tatjana

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebste Yvonne,
als erestes mußte ich mal schmunzeln, Gigi, der Kater mit Anstand, trinkt ordentlich aus dem Glas :O))) Herrliche Bilder!
Die Sandskulpturen sind ja genial, vielen Dank, daß Du sie bildlich festgehalten hast für uns!
Und Deine Karten, ein Gedicht, wie immer! Diesmal mit diesen wunderschönen Schnurblumen, einfach herrlich!
Eine schöne Überraschung hast Du auch noch bekommen, wie schön :O)
Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes und glückliches Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Kreativmomente hat gesagt…

Griaß Di mein liebes Bibbeli,

na der Gigi is scho ein Schlawiener, was!!!?!
Aber dem kann ma ja ned böse sein....
Die Sandskulpturen san der Wahnsinn. Sowas ähnliches hab ich auf Mallorca schon mal gesehen, aber bei weitem nicht so beeindruckend wie diese!
So.... und etz zu Deinen Karten.... Yvonne i bin hin und weg!!!!! Die Kombination mit deinen wundervollen Sprüchen und die Fadenblümchen - genial!!!!!!!!!!!!!!
Wirklich, wirklich toll!!!!!!!!
So... und etz üb ich noch a bissal an Deinem "Poschtiwägelizwefränkler" - also dieses Wort ist ja der absolute Superzungenverknoter.... ich schmeiss mich fast weg vor Lachen!

Meine Liebe.... ich schick Dir gaaaaanz ganz dicke Bussala und drück Dich!
Machs guad und hob a scheens Wochenend!
Dein Gaggerl

Nova hat gesagt…

Ja ja, so sind sie die Samtpfoten. Immer so tun als ob^^

Mein Gismo steckt auch sehr gerne seinen Kopf ins Glas oder meinen Becher, aber nur bei einem Tee fängt er an zu trinken.

Die Sandskulpturen sehen toll aus. Das sind wahre Kunstwerke. Danke dass du sie für uns festgehalten hast.

Schön auch das Geschenk, über sowas kann man sich nur freuen, und so kann man die Liebe zur Handarbeit sehen. Freue mich für dich mit.

Wünsche dir noch einen schönen Tag und ein schönes Wochenende und sende liebe Inselgrüssle

Nova

Anke hat gesagt…

Liebe Yvonne,

das sind ja wundervolle Impressionen. Zu herrlich auch die Bilder von Eurem Kater, was für ein Schlawiner und so ein unschuldiger Blick.

Und Deine Blumenkarten schauen traumhaft schön aus und gefallen mir sehr. Den schönen Spruch hast Du vermutlich ausgedruckt, oder ist es gar ein Stempel ?

Herzliche Grüße
von Anke

Birgit Olann hat gesagt…

Guten Morgen, Yvonne,
die Sandskulpturen sind wirklich beeindruckend und für mich eine Art schnell vergängliche Steinmetz-Kunst. Über die Herstellung solcher Skulpturen habe ich einmal einen Bericht gesehen, sehr interessant.
Die Grußkarten gefallen mir, besonders die Knöpfe ;o)
Alles Liebe,
Birgit

Moni hat gesagt…

Oh wow sind diese Sandskulpturen schön, sehr beeindruckend!!
Wir haben zu hause auch so eine Katze, die immer frisches Wasser will, am liebsten ab Hahnen ;)
Liebe Grüsse, Moni

margits bastelstube hat gesagt…

hallo liebe Yvonne,
deine gigi ist zum zerkugeln. das Foto mit dem Wasserglas ist erstklassig -das gehört zu einem Wettbewerb.
die sandskulpturen sind ein traum. ich bewundere solche arbeiten immer. herrlich.
schönes Wochenende und leibe grüße
margit

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Die Skulpturen sind ja genial! Schade, dass sie nicht von Dauer sind. Sind zwar immer mal wieder in Rorschach, aber leider nicht jetzt, um sie zu bewundern. Danke auch für deinen Tipp mit den Blumen, deine Karten sehen damit so schön aus!

LG Sabine

Nordlicht-Klause hat gesagt…

Moin Yvonne,
euer Gigi ist ja ein Schlawiner - wären Katzen nur nicht SO süß!
In einer Sand World waren wir auch schon mal, das lohnt sich wirklich.
Und wie man die Schnurblumen macht, muss ich gleich mal gucken.
LG aus dem Norden

Stéphanie hat gesagt…

Bei den schönen Katzenbildern vermisse ich meine Mia ganz doll!

Unglaublich was sich aus Sand alles zaubern lässt und die Karten die du gezaubert hast sind wundervoll!

Ich wünsche dir und deinen Lieben einen tollen Start ins SpätsommerWochenende.

Herzliche Grüsse
Stéphanie

Gine hat gesagt…

Tout à fait étonnantes ces sculptures... la cohorte à genou est impressionante. Tout autant que la distinction de Gigi! Merci chère Yvonne pour tes billets toujours aussi fantaisistes que, malgré mes difficultés linguistiques, me laissent toujours souriante!
Bonne semaine.

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

hallöle ::MEI I HOB MI SOOOO gfreit...üba die NACHRICHT;;;; volllleeee NETT,,, griagst a ZWICKABUSSAL....schmatz;;;;;
MA de SANDAUSTELLUNG des war a wos ma gfallt dat,,, i bewundert des eh imma wia de des machen,,,,
und des BLUMALKNOPFAL:: DES macht so voi her... schaut ja voll witzig aus... mhhhh wo kunnt is so was hipickn,,,, ah do fallat ma scho wos ein,,,, so jetzt muas i wieda weg... de HUND schaun SO aus ALS wenns aussi miasaten..... mei kumm her lass di DRUCKA:: DU liab DU:::: BABAAAA::::: birgit

Christine hat gesagt…

Hallo Sonnenschein ,
gerade habe ich eine Mail an dich abgeschickt .
Nun darf ich bei dir die Sandskulpturen bewundern .... faszinierend ... ich habe mir in Scheveningen ja auch schon die Augen ausgestaunt . Ich bewundere solche Künstler .
Ist das Wasser im Glas gerührt oder geschüttelt :))) ( ala James Bond )
Deine Knopfblüten sehen entzückend aus ja & dein neues Beutelchen für den Chip ( Einkaufswagen ) ist ja ein herrliches Geschenk !!!
Musste für das Schweizer Wort 5 mal anfangen zu lesen .... klingt lustig !
So du Liebe ,
ich muss nun weiter .... ich will ja noch Einiges nachholen :))))
Danke für deinen lieben Kommentar bei mir !
Ich wünsche Dir ein feines Wochenende , &einen schönen Septemberanfang ,
Christine

Samtpfote FIONA und ihre Welt hat gesagt…

Guten Morgen liebe Yvonne,

schön sind sie gell, die Sandskulpturen. Hät ich`s gewusst dass du da warst, hätte ich dich vielleicht beim runterschauen vom R`berg sehen können. ;-)

Herziger Gigi!

Deine Bilder sind wieder herrlich anzuschauen, und die Idee mit den Blumen finde ich toll. Ich bin keine grosse Kartenbastlerin, dafür mache ich gern anderes. Solche Juteschnurblumen sind sicherlich anders auch zu verwenden. Im übrigen sind deine Karten sehr schön geworden.

Wünsche dir ein gemütliches Wochenende und eine gute Zeit.

♥-lich Julia

schmück-dich-glücklich hat gesagt…

Liebe Yvonne,
es ist immer wieder ein Genuß, deine Blogbeiträge zu lesen!

Vielen Dank für die wunderbaren Anregungen und Gedanken - die Sandskulpturen sind bemerkenswert.
Deine Karten sind wunderschön geworden, tolle Idee - Schnurknöpfe -
und das Gedicht dazu - klasse!

Wünsche Dir ein schönes Wochenende, herzliche Grüße
Ulrike

papierelle hat gesagt…

Danke für den morgendlichen Lacher, denn das kommt mir doch sehr bekannt vor und sei mal ehrlich... so ein selbstgefangenes Wasser schmeckt doch viel leckerer!!!
Die Sandskulpturen sehen Klasse aus. Wir haben solche Sandskulpturen live mal auf der Insel Rügen gesehen, dort findet so etwa auch jedes Jahr statt.
Deine neuen Karten sehen auch wieder wunderschön aus, ich bewundere immer wieder Deine tolle Kalligrafieschrift. Zum Anleitungslink für die Blümchen hüpf ich gleich mal rüber.
Herzlichst Gundi

Francis hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ja, das kenne ich auch von unserem Lucky, kaum hat man den Rücken zugewandt......;-))
Die Sandskulpturen sind ja genial, ich habe so etwas dieses Jahr in Ludwigsburg gesehen! Wunderschön auch Deine Karten, gefällt mir sehr! Nächstes Jahr möchte ich an den Bodensee fahren, hoffentlich klappt es!
wünsche Dir ein wunderschönes sonniges Wochenende und ganz liebe Grüße
Marion

KrokodiLina hat gesagt…

so toll! ich bin dran vorbeigefahren am weg nach zürich, leider war keine zeit zum stehenbleiben...
danke dir fürs zeigen!
liebe grüße
dania

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Yvonne,

diese Sandskulpturenbauer sind wahre Künstler. Die Objekte, die du uns hier herausgesucht hast, sehen großartig aus. Bei uns im Norden sind sie auch zu Werke. An der Ostsee haben wir ja reichlich Sand zur Verfügung.

Und in der kälteren Jahreszeit rücken dann die Eiskünstler an...

Dann habe ich mitbekommen, dass du Geburtstag hattest. Für das neue Lebensjahr wünsche ich dir von Herzen Glück, Gesundheit, Liebe, Freude und tolle Momente mit allen, die dich mögen.

Sonnige Grüße

Anke

querSchnitt hat gesagt…

WOW - ich finde solche Sandskulpturen einfach toll. Immer wieder unglaublich, was man damit alles bauen kann...schade nur, dass es nicht für immer hält.
Liebe Grüße

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Yvonne
Wow, die Skulpturen sind echt der Hammer. Vor allem jene mit den vielen Menschleins und Kugeln drauf. Genial!
Hihi, der Gigi weiss eben was sich gehört und trinkt aus dem Glas und nicht aus der Flasche :o).
En liebe Gruess
Alex

BiWuBär hat gesagt…

Stimmt doch, dass Gigi kein Wässerchen trüben kann... das Wasser in Deinem Glas war doch immernoch kristallklar... ;O) Vielen Dank für's Mitnehmen zu den Sandskulpturen, so was ist immer wieder faszinierend - und irgendwie schade, dass sie vergänglich sind. Die durch den Sand stapfenden Figuren haben uns am Besten gefallen. Und was für eine schöne Überraschung hast Du bekommen - es gibt wirklich viele nette Leute in Blogland. Danke auch für den Tipp mit der Schnurblume, das werden wir uns jetzt mal anschauen.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne!
Danke für die wundervollen Einblicke in die Sandskulpturenwelt! Wahnsinn was man aus Sand zaubern kann. Abropo zaubern, deine Karten sind der Oberknaller, die Blumen und deine Schrift! Einfach himmlisch!
Wünsch dir ein super schönes Wochenende!
Ganz liebe Grüße
Kathi

Angelika hat gesagt…

Oh was für herliche Sandskulptueren liebe Yvonne, richtige Meisterstücke. Deine Katze ist ein kleiner Schelm.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
♥ lichst
Angelika

Trudy hat gesagt…

Salü Yvonne
jetzt habe ich die ganze Zeit überlegt, ob du so früh oder so späht bei den Sandskulpturen warst. Ich entschied mich für späht, bis ich beim ersten wunderschönen Bild die gegenteilige Lösung fand. Sehr schön, die Skulpturen gell. Dein Foto mit dem Hochhaus finde ich besonders originell.
Herzliche Grüsse
Trudy

Hilda hat gesagt…

Och ist Euer Gigi süß. Mein Mauzischatz macht es mit dem Wasser genauso :-)Tolle Karten hast Du gebastelt und die Sandskulpturen sind der Hammer.

Liebe Grüße
Hilda

Rostrose hat gesagt…

Liebe Yvonne, was für ein schönes Posting mal wieder!
Du hast Recht, Gigi sieht aus, als könne er kein Wässerchen trüben - aber tun die lieben Miezen das nicht alle ;o)) Unser Mäx trinkt immer aus der Gießkanne, die auf der Küchenfensterbank steht... und Nina aus der Klomuschel ;o)) Von den Sankdskulpturen bin ich ganz besonders beeindruckt - einfach IRRE! Werden die mit irgendwas fixiert, haltbar gmacht - und wenn ja, wie? Und Rorschach, kommt da der gleichnamige TEST her? Superkarten, sowohl die, die du selber gemacht hast inklusive Blümchen, als auch das süße Geschenk an dich!
Ganz herzliche ღ Rostrosengrüße & Kätzchenkrauler, Traude

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
wie Gigi aus dem Glas trinkt , ist ja echt süss . Die Sandskulpturen sind fantastisch und Deine handgeschriebenen Karten mit der Blümchenschnur verziert sind einfach wunderschön . Aber auch die Karte , die Du erhalten hast ist ganz wundervoll .
Liebi Grüess und es schöns Wucheendi
caro

Hannelore hat gesagt…

Die Sandskulpturen sind ja unglaublich kunstvoll. Wieviel Arbeit steckt in einem so vergänglichen Kunstwerk! Gut, dass du so schöne Fotos gemacht hast. So verweht der Sand auch mit der Zeit nicht mit dem Wind :-)
Hoffentlich trinkt Gigi nur aus dem Wasserglas. Würde sich ja schlecht machen wenn er einen Kater hätte:-))
♥-liche Grüsse
Hannelore

Crissi hat gesagt…

Hallöchen liebe Yvonne,
wie bei uns, stell ich mir ein Glas Wasser zum Trinken bereit, schwupps ist Katerchen mit seinem Schnäuzchen drinnen! Ja so sind halt unsere Samtpfoten!
Deine gewerkelten Karten sehen sehr hübsch aus und diese ausgefallenen Schriftzüge dazu, das gefällt mir. Diese Sandskulpturenbauer sind wirkliche Künstler - tolle Werke haben sie geschaffen!
Grüßle und ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir
Crissi

Marion Schlufter hat gesagt…

Hallo Yvonne,
deine Bilder sind alles super schön, vor allem die Sandskulpturen.
So etwas hatten wir vor einigen Jahren auch hier in Berlin, das war schon spektaktuell. Deine Fotos haben die Erinnerung wieder aufleben lassen. Danke. lg und ein schönes Wochenende. marion

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Liebe Yvonne,
tolle Bilder zeigst Du uns da wieder.
Man kann sich gar nicht vostellen, wie jemand so etwas tolles aus Sand zaubern kann. Fast so schöne Sandskulpturen habe ich vor einigen Jahren auch einmal an der Ostsee gesehen. Wahnsinn. Hab' ein schönes Wochenende. Liebe Grüsse Nicole

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Yvonne
Ich bin ganz begeistert von diesen Skulpturen. Jede ein Kunstwerk für sich. Genial finde ich aber auch das eine Foto von dir, welches Frühmorgens aufgenommen wurde. Einfach genial dein Fotoblick.
Liebste Grüsse
Ida

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Ach so ein süßes Katerchen!
Die Sandskulpturen sind der
Hammer - besonders das Mädchen mit dem Teddy - so süß!
Einen schönen Sonntag und ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Yvonne,
deine Gigi ist eine Süße. Wenn ich nicht aufpasse, trinkt unsere Lilly auch aus meinem Wasserglas auf dem Nachttisch. Katzen sind clever!
Die Sandskulpturen sind richtige Kunstwerke. Wirklich sehenswert!!!

Ganz viele liebe Grüße in die Schweiz
sendet dir: Tina

selbstgenaehtes hat gesagt…

Liebe Yvonne,
vielen Dank für die schönen Impressionen. Da kommen Erinnerungen an unsere früheren Urlaube auf, denn wir sind schon öfter durch Rorschach gefahren. Wahnsinn, was man aus Sand so alles machen kann...
Deine Karten sind echt schön geworden. Tolle Idee!
Das Einkaufswagenmünztäschle ist sehr hübsch.
Ganz herzliche Grüße und einen schönen Sonntag!
Rosaline
Danke für deinen lieben Kommentar!!!

Stephie hat gesagt…

Hallo Yvonne,
die Sandskulpturen sind ja der Wahnsinn, das war bestimmt eine tolle Ausstellung. Der Gigi ist ja süß, unser Terry schlabbert auch gerne aus Tassen und Gläsern. Die Schnurblume sieht sehr genial aus, werde mir gleich die Anleitung ansehen. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
Liebe Grüße
Stephie

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
ach, du hast wieder sooo tolle Bilder gemacht, und deine Karten, wunderschön!!
Ich habe diese Sandskulpturen noch nie in Natura gesehen, dabei hätte ich auch nicht weit....!
Euer Büsi ist ein richtiger Schlawiner, nur das beste ist gut genug;-)!
Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend!
Liebi Grüess
Nadia

rheinland-blogger hat gesagt…

Hallo Yvonne,
tolle Sandskulpturen ! Vor etlichen Jahren haben wir an der belgischen Nordseeküste Sandskulpturen gesehen, die ebenfalls klasse waren !

Gruß Dieter

dancing-muffin.blogspot.de hat gesagt…

Liebe Yvonne!Was für fantastische Skulpturen,leider nur für kurze Zeit;0(Danke für deine schöne Bilderführung.
Süßer Gigi♥ und so eine schöne Bastelidee.
Liebe Grüße,Ulli

juralibelle hat gesagt…

Ein Genuss bei dir auf Besuch zu sein.
kann gar kein Bild bevorzugt erwähnen, die ganze Serie einfach wunderbar.
Gruss von Juralibelle

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
Ja, Gigi ist wirklich ein Star und überhaupt nicht kamerascheu...!
Es ist ein wunderschöner Post, jede Einheit für sich eine Kostbarkeit. Danke.
Ganz besonders begeistern mich Deine Karten. Die Schrift ist einmalig schön und die Schnurblümchen ein Hit. Danke für den Link.
Ich wünsche Dir eine herrliche Restwoche.
Ganz liebe Grüsse
Margrith

sue hat gesagt…

Hallo Yvonne,
deine Gigi ist ja zu süß!
Und die Skulpturen......teilweise richtig mystisch!
Wunderschön!
Eine sonnige Woche wünsche ich dir noch.
Ganz liebe Grüße
Karin

sweetfarmart hat gesagt…

Liebe I(mein anderes i tut nicht)vonne
Danke für die sandskulpturenbilder...schon einige male dachte ich, da will ich hin und dann... gibt es anderes das Vorrang hat/bekommt...Nun, jetzt war ich doch auch ein bisschen da.
machs guet
Julia

Trollspecht hat gesagt…

deine Bilder sind wieder herrlich Yvonne.

lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

stadtgarten hat gesagt…

Wunderschöne Fotos!
Und die Sandskulpturen sind ja wirklich auch klasse, wie schade, dass sie dann so vergänglich sind!
Liebe Grüße, Monika

Schnulli hat gesagt…

Hallo,
ich möchte mich zuerst einmal ganz herzlich für die lieben Worte in meinem blog bedanken.
Deiner ist ja suuper toll...hab grad, nur mal kurz, gestöbert und bin hin und weg. Muß jetzt schluß machen, sonst häng ich in 4 Stunden noch hier und bestaune all die vielen schönen Dinge.
Dein Garten ist ja wohl ein Traum. Werd mir da, das eine oder andere, fürs nächste Jahr, abschauen *pssssssst

Leeve Jrööß
Schnulli