Freitag, 7. Juni 2013

Minibloggertreffen und Putzlappen....

Grüezi mitenand!
 
Vergangene Woche durfte ich einen unvergesslich schönen Tag in Bern geniessen. 
 
 
Mit dem Zug fuhr ich an jenem verregneten Morgen
von der Ostschweiz in unsere Bundeshauptstadt Bern.
 
 
 Da ich doch ein Weilchen mit dem Zug unterwegs war,
hatte ich in meiner Handtasche genügend Lesestoff und drei Putzlappen ;o)
Nein, ich habe in Bern keine Fenster geputzt.
 
 
 Ich habe mich sooooo gefreut,
auf mein Minibloggertreffen in Bern ;o)
 
Beim Bahnhof habe ich sie dann getroffen....
die liebe Margrith von "Sammelsurium-Kreativblog"
 
 
 Liebe Margrith
Zuerst möchte ich Dir ganz herzlich für diesen tollen Tag danken.
Es war wunderschön, ein paar gemütliche Stunden mit Dir zu verbringen.
Die Zeit verging leider viel zu schnell...
Unser Tag wird mir in dankbarer Erinnerung bleiben.
Tausend Dank, liebe Margrith!
   
 
Ganz schnell habe ich festgestellt, dass Margrith nicht nur sehr kreativ ist....
Margrith ist auch eine hervorragende Stadtführerin!
Sie hat mir so viel von dieser tollen Stadt gezeigt
und mir zu den Sehenswürdigkeiten alles genau erklärt.
 
 
Ich hatte das Gefühl, Margrith schon seit ewiger Zeit zu kennen.
Wir haben uns nämlich auf Anhieb so gut verstanden....
das heisst, in einem Punkt habe ich Margrith überhaupt nicht verstanden!
Margrith hat mir von den blühenden "Chegeleböim" erzählt.
"Hä.... wie bitte?"
Auch nach nochmaligem Nachfragen wusste ich nicht, wovon Margrith gesprochen hat.
Die Ostschweizerin hat diesen Ausdruck noch nie gehört!
Chegeleböim sind Kastanienbäume ;o)
 
Ja, so verschieden sind die Dialekte in der Schweiz ;o)

 
Sogar gebastelt hat Margrith für mich. 



 Schaut Euch diese Schrift an!
Ich bewundere Margrith immer wieder....
Sie ist so begabt und in ihren gewerkelten Sachen steckt ganz viel Liebe!


 
Nun möchte ich Euch doch noch erzählen,
weshalb ich meine Fahrt mit drei Putzlappen angetreten habe ;o)
 
 
Ich habe im Zug gestrickt ;o)
Dieser Geschirrlappen ist entstanden.
 

Dazu habe ich drei Putzlappen in Streifen geschnitten....
Ich habe die Streifen bei den Rändern nicht durchtrennt,
sondern das ganze Stück zusammenhängend zugeschnitten.
Aus drei Putzlappen habe ich somit drei lange Stoffstreifen erhalten.


Dieser Post (klick) hat mich auf diese Idee gebracht.
Hier wurde aber der Putzlappen in Streifen geschnitten und
jeweils Anfang und Ende zusammengeknüpft.

 
Ich bin mir sicher, dass noch weitere Geschirrlappen entstehen werden ;o)


Nein, das ist nicht die Stahlwolle, die ich zum Reinigen meiner Kochtöpfe verwende.

 
Ich hatte vergangenen Montag Besuch ;o)


Was ich Euch noch sagen wollte....


Diese Woche wurden auch wir endlich wieder einmal von der Sonne verwöhnt.


Bei diesem Wetter lässt sich sogar die Arbeit beschwingter angehen ;o)


 
Viel Sonnenschein und alles Liebe wünscht Euch



 

Kommentare:

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Liebe Yvonne, das sind wieder wundervolle Bilder, die ich beim Zmorgekafi geniessen kann!!
Die Abwaschlappen sind einfach hitverdächtig!
Lg Carmen

yase hat gesagt…

Immer wieder interessant, was andere so erfinden ;)
Herzlichst
yase

Peziperli hat gesagt…

Na das muss ja wirklich ein schöner Besuch gewesen sein! Herrlich sind solche Bloggerfreundschaften!! Deine Bilder sind eine Pracht und der Abwaschlappen megasteil!
LG Petra

Claudia hat gesagt…

Liebste Yvonne,
wie schön, daß Du mit Margrith einen so wunderbaren Tag in bern hattest! Ja, sie ist eine ganz Liebe, das kann ich auch sagen, obwohl ich sie nur bom Bloggen her kenne :O) Die Mitbringesl für Dich sind sehr schön, ebenso wie Deine Bilder aus Bern! Eine sehr schöne und interessante Stadt!
Deien Nahaufnahmen aus Deinem wunderbaren Gartneparadies sind soooo schön, das ist Balsam für die Seele und Igelchen, ach wie schön, daß er wieder da ist! Unseren hab ich noch nicht gesehen, ich hoffe, er ist noch da....
Die Idee mit edn Putzlappen ist ja genial! So halten die Spültücher viel länger wie die "normalen" dünne Tücher! ch glaub, das muß ich mal nacharbeiten :O)))))Darf ich?
Ich wünsch Dir einen sonnigen Tag und ein wunderschönes und glückliches Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Angelika hat gesagt…

Liebe Yvonne
Wie schön so ein Minitreffen und tolle Aufnahmen hast Du mit gebarcht. Eine schöne Stadt mit vielen Sehenwürdigkeiten.
Wie schön einen Igel zu besuch zu haben. Wir hatten auch einen im vergangenem Jahr, bisher habe ich ihn noch nicht gesehen.
Was für eine tolle Idee aus den Spültüchern zu stricken, grandios.

Ja endlich gibt es Sonnenschein, wie schön und die Welt ist viel fröhlicher.

Liebe ☼ Grüße
Angelika

Brombeerchen hat gesagt…

LIebe Yvonne,

ein wundervoller fröhlicher auch lebhafter Post. Toll wenn man Blogger live erlebt und sich trifft.
Du hast super schöne Bilder mit gebracht und die Idee mit dem Putzlappen finde ich einfach nur KLASSE. Anfangs fragte ich mich echt , hä drei Putzlappen in der Handtasche , hab ich da was versäumt? Dachte schon als Frau braucht man diese im Gepäck, war dann sehr erleichtert, dass du daraus eine kreative tolle Idee hattest!

Sei ganz lieb von mir gegrüßt!

Birgit

Gartenkraut hat gesagt…

Liebe Yvonne
So schöne Fotos, es macht grad Lust auf Bern.

Grüess Pascale

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
der Geschirrlappen ist einfach genial , der Igel total süss , die Bilder bezaubernd und so ein Mini-Bloggertreff tut einem einfach gut.
Besonders , wenn man sich mit *demjenigen* so gut versteht , grins.
liebi Grüess u es schöns Wucheendi
caro

Villa Lieblich hat gesagt…

Wundervoll, da wäre ich gerne dabei gewesen
GLG♥Doris

Christine hat gesagt…

Guten Morgen Sonnenschein ,
so ein Treffen ist doch immer sehr spannend - denn man sieht sein "Bloggegenüber " ja vielleicht zum 1 . Mal & bangt ob es auch wirklich gleich funkt :))
Dachte erst du wolltest das Innenleben deiner Tasche mal so richtig auf Hochglanz bringen , .... :)))
Dass du aus den Tüchern gleich Untersetzer strickst ...auf die Idee muss man erstmal kommen .
Schöne Bilder hast du aus Bern gebracht , mir hast es aber ganz besonders dein kleiner Topfkratzer angetan .
Schön , dass er dich in deinem Garten besuchen kommt & dir hoffentlich die Schnecken aus den Beeten entfernt ..... apropos Schnecken .... nun st ja klar warum du keine bei dir findest , er nimmt sie wohl samt Häuschen mit .
Schau doch mal , viellleicht findest du ja seinen Hausentsorgerkomposthaufen .
Ich werde nun die Gartenmöbel neu streichen & den Pinsel schwingen gehen !
Liebste Grüße & ein schönes Wochenende
mach es gut & hab es fein ,
Christine

Rita hat gesagt…

Liebe Yvonne
so schöne Bilder - das kann nur ein guter Tag werden heute! Solche Bloggertreffen sind einfach das Salz in der Suppe, gell! Und wenn man sich noch auf Anhieb so prächtig versteht ist es gleich doppelt so schön! Coole Idee mit den Putzlappen und der Igel ist sowieso ein Schnüggel!
einen schönen Tag wünscht dir Rita

Nova hat gesagt…

Da gab es ja wieder viele Dinge zu sehen und zu erleben...ebenso wie deine Kreativität und tollen Fotos.

Danke dir dafür und wünsche ein superschönes Wochenende

Nova♥

Glasperlenfee hat gesagt…

Deine Regentropfenbilder und natürlich auch alle anderen sind wieder mal genial.
Auf die Idee, aus Putzlappen etwas Neues zu machen, muss man ja auch erst mal kommen. Der "neue" Lappen gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
und hab ein schönes Wochenende
Inge

Stärneschyiin hat gesagt…

..mega schön dini Idrück vo Bärn!
Und nu schöner, we me siech de grad o nu versteit uf Anhieb ♥
..ganz en cooli Sach mit em Wäschlumpe lisme... genial!
äs liebs Grüessli
Nathalie

papierelle hat gesagt…

Gemeinsamkeiten verbinden, egal wie groß die Entfernung ist!!! Ich hatte auch schon die Freude, Bloggerinnen persönlich kennen zu lernen und jedesmal hatte auch ich das Gefühl, ich kenn' sie schon ewig!! und die Chemie hat sofort gestimmt!!
Und Dein Besucher ist ja auch ein ganz putziges Kerlchen. Ich hoff' er schaut öfters bei Dir vorbei!!
Liebe und sonnige Grüße aus dem Wald.
Herzlichst Gundi

Zauberpunkt hat gesagt…

Liebe Yvonne...
das ist ja eine lustige Idee mit dem Putzlappen:-)
Danke für die wunderschönen Bilder!
Liebe Wochenendgrüsse
Nicole

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Yvonne,

alle Fotos sind schön, aber das erste berührt mich am meisten. Blütentechnisch gesehen. Auch Gevatter Igel ist eine Freude.

Fröhliche Sonnengrüße

Anke

bluemchenmama hat gesagt…

Gruezi Yvonne,

wie schön, dass Du einen so tollen Tag in Bern verbringen konntest.
Es hat Euch bestimmt sehr viel Spaß gemacht.
Auch Deine Bilder sind wieder traumhaft - vorallem die mit den Regentropfen drauf - gute Kamera.
Süß fand ich Deinen "angeblichen" Topfkratzer - ich wohn ja nicht so weit weg von der Schweiz, aber so einen konnte ich noch nie im Micros kaufen.
Die Idee mit den Putzlappen ist ja lustig. Bis zum Schluss Deiner Auflösung, grübbelte ich warum Du die mitnimmst. Bist mir ja Eine - strickst Putzlappen - hihi.
Es war heute wieder schön bei Dir.
In welchem Kanton wohnst Du eigentlich?
Ach ja, bei uns schwätzt auch jeder ein bisschen anders - manche Wörter kann ich auch nicht mehr.
Es hat sich ziemlich viel "englisch" eingedeutscht. Daher liebe ich es zu "schwäbelä".

Pfuedi

Deine Bluemchenmama - die grad in die Schweiz winkt - ist heute so schöne Fernsicht.

stadtgarten hat gesagt…

Wunderschöne Bilder!
Ich finde es auch immer klasse, andere Bloger mal in "Echt" zu treffen. Häufig hat man dann wirklich das Gefühl, man würde sich schon eweig kennen.
Wir haben schob ein tolles Hobby, oder?
Ich wünsche Dir ein schönes, sonniges Wochenende, liebe Grüße, Monika

julia hat gesagt…

Preciosas imagenes...
Feliz fin de semana.
Mil besos...Julia

Moni hat gesagt…

Liebe Wochenendgrüsse auch an dich!!
Moni

Johanna hat gesagt…

Hallo Yvonne,
wunderbar, wenn sich Seelenvewandte treffen. Da soll noch mal einer sagen, im Internet würde man keine echten Bekanntschaften machen können. Diese Geschirrlappen sind eine gut Idee. Und superschöne Bilder hast du wieder gemacht.
Schöne Grüße, Johanna

margits bastelstube hat gesagt…

liebste yvonne,
dass das ein wunderbarer tag war merke ich, wenn ich deine zeile lese.
aber noch mehr begeistern mich deine (makro)fotos. einfach HERRRLICH und wunderschön. danke fürs zeigen.
alles liebe
margit

BiWuBär hat gesagt…

Wie immer ein wunderbarer Post... über ein tolles Treffen, eine tolle Idee und einen netten Gartenbesucher, das alles garniert mit wie immer herrlichen Fotos... nun sind wir wie immer bestens eingestimmt auf das Wochenende!

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Smilla hat gesagt…

Toll, solche kleinen Abenteuer bringen echt Farbe in den Alltag.... obwohl daran mangelt dir ja wohl kaum.....Und mit der Reise konntest du dich richtig gemütlich ein- und auspendeln und deine Eindrücke sicher auch schon etwas verdauen,,
Deine Bilder sind einmal mehr supppppper!
Lass es dir gut gehen ond heb äs schös Wochänend
Brigitte

Andrea hat gesagt…

Hallo Yvonne
Da hattet ihr 2 wirkliche einen schönen Tag in Bern. Tolle Fotos.
LG Andrea

SUNdra hat gesagt…

Oh - so viele schöne Bilder - der Post ist so schön geschrieben, dass man meint man wäre dabei gewesen. Das mit dem Spültuch ist der Hammer, das werde ich auch mal ausprobieren.
Wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüsse in die Schweiz...
Sandra

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
ich freu mich, dass du so ein schönes Bloggertreffen in Bern hattest, Bern kenne ich leider nicht, muss aber auch sehr schön sein. Deine Bilder sind sehr schön und das Igelchen so niedlich.
Liebe Grüße von Tatjana

Hannelore hat gesagt…

Liebe Yvonne,
du hast den Tag in Bern mal wieder wunderschön dokumentiert. Es ist immer wieder eine Freude in deinen Blog zu schauen.
Liebe Grüsse
Hannelore

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Yvonne,
wieder so ein schöner post mit atemberaubenden Bildern von dir!!!
Ich freu mich für dich dass du solch einen schönen Tag hattest, und die Idee mit dem Putzlappen ist ja eine wirklich pfiffige Sache!!
Grandios,! Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende, herzlichst, cornelia

Irmi hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das muss in der Tat ein schönes Treffen in bern gewesen sein.
Deine anderen Fotos sind sehr sschön.
Und die Idee mit den Topflappen ist einfach genial.
Einen schönen Sommerabend wünscht dir
Irmi

Krönchen hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das sind traumhafte Photo´s...
Allesamt!
Ganz lieb Grüße von
Claudia

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
der Igel ist ja süß!
Interessante Technik mit
den Aufwaschlappen :-)
Ganz viele liebe Grüße
zum Wochenende sendet dir Urte

Carolina hat gesagt…

•ڰۣڿڰۣڿ•*❥ Have a happy week end, dear Yvonne •ڰۣڿڰۣڿ•*❥

juralibelle hat gesagt…

Welch erfreuliche Besuche und Einladungen. Mir scheint Igel Krummbein hat die Einladung in deinen Garten gerne angenommen.
Wochenendgruss von Juralibelle

Draffin Bears hat gesagt…

Dear Yvonne,

How wonderful that you were able to meet up with your blogging friends and have a fun day together.
I love all your photographs, the dish cloth is a great idea and might copy this. Also how sweet the photos with the raindrops are and love the hedgehog.
Wishing you plenty of sunshine and a happy weekend
hugs
Carolyn

olannwolle hat gesagt…

Liebe Yvonne,
jedes Mal auf´s Neue freue ich mich über deine Bilder (ich mag die Natur- und Detailaufnahmen so gern), die Erlebnisse, über die du schreibst und, wie heute, so nette Handarbeits-Tipps!
Die Handschrift von Margrith ist wirklich umwerfend, toll, was für schöne Gaben in Menschen stecken.
Herzliche Grüße schickt dir
Birgit

Michaela hat gesagt…

Meine Güte Yvonne was für herrliche Bilder - wie immer einfach zauberhaft...
Ich liebe Igel , meine Güte was für ein niedlicher geselle der dich da besuchte.

Ganz lieben Gruß, Michaela

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ein ganz und gar herrlicher Post!
Liebe Grüße,
Markus

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
du hast wieder ganz tolle Bilder gemacht, herrlich! Und die Putzlappen-Idee ist einfach super! Ich werde sie mir auf jedenfall merken! Ich sehe, da kommt doch ab und zu Stricklust auf bei dir;-)!
Än schöne Sunntig und liebi Grüess
Nadia

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
du hast wieder so tolle Dinge erlebt und die Sache mit dem Putzlappen merk ich mir mal:)
Einen Igel als Gartenbesucher hat man auch nicht alle Tage.
Einen schönen Sonntag wünscht dir
Kristin

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Loebe Yvonne
Hach, wundervoll deine Bilderflut ... und in Bern warst du und hattest erst noch so kundige Begleitung. Suuuper. Dein Abwaschlappen ist aber echt gelungen!
Liebe Grüsse und geniesse den Sonntag.
Ida

Babs Helferich hat gesagt…

Schön mit dem Treffen :) Und vielen Dank für die wunderschönen Fotos :) Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag, Babs

dancing-muffin hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das ist ja so eine super Idee ,mit den Tüchern.Danke fürs teilen,deine sehen schön aus.

So ein Treffen ist bestimmt aufregend!

Und deine Bilder sind wieder ein Augenschmaus,deine Kamera ist Gold wert;0).
Liebe Sonntagsgrüße,
Ulli

Marie-Louise hat gesagt…

Das ist ja toll das ihr beide euch getroffen habt und du hast auch so schöne Fotos mitgebracht.
Stell dir vor, ich als Ostschweizerin hätte jetzt sogar gewusst was "Chegeleböim" gewesen wäre, aber auch nur Dank dem das eine liebe Kollegin Bernerin war. Die Idee mit dem Putztuch versticken ist ja toll und so putzigen Besuch hattest du, süss ist er der Kleine.
Wunderschöne Fotos hast du wieder gemacht, die Regentropfenfotos sind wunderschön.
Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Grace A. hat gesagt…

Wunderbare Naturbilder.

LG Grace von www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Yvonne, da hattest du ja eine schöne Beschäftigung im Zug.
Und tolle Fotos.
Ich wünsch dir ne schöne neue Woche, liebe grüße andrea.

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
Die bereits legendäre Langsamkeit der Berner trifft bei mir wieder einmal den Nagel auf den Kopf! Da hast Du einen so schönen Post zu unserem Treffen geschrieben und ich mache natürlich erst heute Morgen meine Bloggerrunde und reihe mich mit meinem Kommentar ganz hinten ein. So was!
Ich freue mich sehr, dass Dir der Tag in dem total verregneten Bern gefallen hat. Für mich ist und bleibt es ein unvergesslich schöner Tag und ich danke Dir, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast.
Deine Putzlappenstrickete ist ein Hit! Auf die Idee, den Lappen so zu schneiden, dass Du keine 'Fäden' zusammen knüpfen musst, ist natürlich genial! Da muss man erst drauf kommen!
Die Fotos sind wiederum einmalig schön.
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Start in die neue Woche!
Herzlichst
Margrith

sweetfarmart hat gesagt…

bim Wort Chegeleböim chömme doch grad Kindheitserinnerige.
i bi im Bärnbiet ufgwachse. inzwüsche rede ig nümme so fest Bärndütsch,wiu mi do i de Ostschwiiz Lüüt nit sooo guet verstange hei.Dir e gueti Wuche!

vo Härze
Julia

bluemchenmama hat gesagt…

Happy Sonne,

wo bist Du - Deine E-Mail Adresse funktioniert nicht. Ich kann Dir keine Mail schicken, denn ich brauche Deine Adresse.
Du hast doch bei mir den Trostpreis bekommen.

Spickel mal bei mir rein, Du Liebe.

Deine Bluemchenmama

marika / il tempo abitato hat gesagt…

hi yvonne
waaaaas, du warst in bern, mit einer margrit, muss gleich mal ihren blog besuchen. bin ja immer froh wenn ich blogger aus der schweiz finde. ja "gäu - bärn isch schön"!? ach, ich bin am sonntag nur schnell mit dem auto durchgefahren und da hab ich wieder heimweh bekommen. ich muss mir unbedingt demnächst wieder zeit abzwacken für einen besuch. schöne fotos hast du gemacht! muss sie gleich nochmal genau "aluegä"!
♥lichst, marika

diefahrradfrau hat gesagt…

Aaahhhhh, ich liiiiebe deine Naturaufnahmen! Das zweite Bild ist traumhaft! Und der Igel - herrlich!
Ich hatte übrigens gestern auch tierischen Besuch...
LG
Christiane