Freitag, 5. Februar 2016

Frühlingshaftes Ei....

Grüezi mitenand!
 
Habe ich Euch schon mal erzählt, dass ich früher leidenschaftlich gerne gemalt habe?
 
 
Ich habe keinen Aufwand gescheut.
 
Stundenlang habe ich an einem Bild gemalt.
Es konnte nicht genug aufwendig sein. 
 
 
Die Bilder habe ich aufbewahrt.
Sie erinnern mich an frühere Zeiten.
   
       
Hmmm....
Ja, vor einigen Jahren habe ich dann Pinsel und Farben zur Seite gelegt,
weil vermutlich die Tage plötzlich weniger Stunden bekamen ;o)
  
    
Der vergangene Sonntag war verregnet.
Grund genug, wieder einmal die Malutensilien aus dem Korb zu holen.
Tatsächlich sind die Farben noch brauchbar! 

Nein, das sind nicht unsere Kaffeelöffel ;o) 
Es sind alte Löffel vom Flohmarkt.
 
 
Ich glaube, der Pinsel hat mich sogar noch erkannt ;o)
Er jedenfalls - kam mir gar nicht so fremd vor.
  
 
 
 
  
 
Habt Ihr gesehen, wer sich hinter dem Winterlicht versteckt hat?
Genau ;o)
Für seinen Auftritt ist es nun doch noch zu früh.
Deshalb hält er sich im Hintergrund auf.
Von den Wachs-Osterhasen habe ich übrigens hier erzählt (klick).
  
    
Schliesslich sollten wir noch Winter haben.
 
  
.... sollten wir!
 
    

Tschüss und machts gut, Ihr Lieben!
  
Bloggertreffen: Es hat noch wenige Plätze frei (klick)
 
  
Vo Härzä
 

Kommentare:

KUNIs little white castle hat gesagt…

Du bist ja eine richtige Künstlerin. Ich staune soeben nicht schlecht! Deine Werke sind sehr schön!!!

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebste Yvonne,
wie schön, daß Du Pinsel und Farben wieder hervorgeholt hast! Die Schnecke auf dem Ei ist wunderschön, ein richtig kleines Kunstwerk!
Auch die Bilder sind wunderschön! Es würde mich sehr freuen, wenn Du mal öfter wieder zu Pinsel und Farben greifen könntest ...Du bist wirklich so talentiert und eine richtige Künstlerin!
Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
du malst wirklich toll, genauso toll wie du auch Schönschreiben kannst.
Aber das Malen ist ein Hobby wo man wirklich viel Geduld und Zeit braucht, was ich beides nicht habe, ich weiß nicht wie es bei dir um die Geduld aussieht aber die Zeit ist ja auch sehr begrenzt. Schade gell, der Tag müsste definitiv mehr Stunden für die Freizeit übrig halten. Sehr schön deine Deko und die frühlingshaften Fotos. Es wird aber jetzt auch Zeit mit dem Frühling, hier hat es gestern sogar noch mal geschneit, iiiihhhh ich will das nimmer.
Hab es schön und einen guten Start ins Wochenende
herzlichst Tatjana

Frau KunterBunt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
schön, das Du wieder mal gemalt hast, wenn auch ein ganz kleines Bild. Mir ergeht es so wie Dir, als die Tage kürzer wurden, habe ich auch aufgehört zu malen. :-)))
GGGLG
Claudia

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
So schön, dass Du wieder einmal zu Pinsel und Farben gegriffen hast! Die Schnecke auf dem Ei ist süss! Und erst die gezeigten Bilder ! So richtig toll! Wer weiss, vielleicht räumst Du Dir später einmal wieder vermehrt Zeit zum Malen ein? Schön wär's allemal!
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und anschliessend einen guten Start in die neue Woche.
Herzlichst
Margrith

Mona B hat gesagt…

Oh WOW!!! Das mit der Schnecke auf dem Ei ist ja toll <3 DAS wäre auch was für mich?! <3 <3

Sehr toll!!

Lieben Gruß und ich folge dir
Mona

yase hat gesagt…

Zauberhaft! So zauberhaft die kleine Schnecke.....
Herzlichst
yase

Zauber Sterne hat gesagt…

Liebe Yvonne
Wow - die Schnecke auf dem Ei sieht ja super aus - geniale Idee!
Leider klappt es mit dem Bloggertreffen nicht - aber ich habe mir das Bloggerplätzchen notiert - irgendwann will ich es unbedingt noch besuchen und ein anderes mal klappts bestimmt zum "dabeisein". Geniesst es und ich bin schon gespannt auf Fotos.
Herzliche Grüsse
Mirjam

yvonne zaugg hat gesagt…

Jetzt bin ich gerade mal hin und weg....so was von goldig!!!!
Liebe Yvonne,
das Schneggli uf dem Ei eifach allerlieabscht! :-)
Herzensgrüassli
Yvonne

margits bastelstube hat gesagt…

liebste Yvonne,
deine malkunst ist klasse (ich habe mal hinterglasmalerei gemacht). wunderschön.....na und dein ei! so was originelles und schönes hab ich schon lange nicht mehr gesehen!einfach spitze!!!
alles liebe und hab' ein schönes Wochenende-
margit

Nova hat gesagt…

Bis dato nicht gewusst bin ich total begeister, auch von deiner Schnecke. Eine ganz tolle Idee!!

Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und sende viele Grüsse

N☼va

Rita hat gesagt…

Liebe Yvonne
Du kannst nicht nur wunderschön schreiben, sondern auch das Malen beherrschst du perfekt! Und die Schneggli-Idee auf dem Ei ist ja aller,allerliebst! Die Osterhasen sind auch schon aus dem Keller geholt. Dieses Jahr ist Ostern ja so früh, da muss man sich fast sputen!
Schönes Weekend und herzlichste Grüsse Rita

Brizanne hat gesagt…

Eine bezaubernde Idee....
....wenn dich dein Pinsel wieder erkannt hat, könnte das ja vielleicht ein Neuanfang einer wunderbaren Beziehung sein ;-)
Herzliche Grüsse
Brigitte

Rumpelkammer hat gesagt…

boaah wie süüß deine Schnecke..
ich liebe Schnecken..(nur nicht in meinem Garten ;) )
und in dem Setzkasten kommt sie wunderschön zur Geltung
tolle Bilder
LG
Rosi

papierelle hat gesagt…

Malen gehörte als Kind auch zu meinen absoluten Lieblingsbeschäftigungen, ich habe aber vorwiegend mit Bleistift und Kohle gezeichnet. Und auch ich habe meine Zeichnungen noch, gesammelt in einer Mappe. Deine Schnecke auf dem Ei ist eine so süße Idee, allerliebst gemacht!!
Grüßle Gundi

Daniela ~Mayodan~ hat gesagt…

Liebe Yvonne,
also malen liegt mir überhaupt nicht und ich bewundere jeden, der das kann. Deine Schnecken-Eier sind einfach zauberhaft!!! Sowas würde ich auch gerne können ;-)
Ich bin mit dem Frühlingswetter ganz zufrieden, Winter brauche ich eigentlich keinen mehr. Nächste Woche ist ja schon Aschermittwoch, da geht es für mich schön langsam mit der Osterdeko los :-)

GLG Daniela

Amaranth' s Träumerei hat gesagt…

Liebe Yvonne!
Ich beneide dich sehr um dein künstlerisches Talent. Die Bilder sind zauberhaft. Total niedlich finde ich die kleine Schnecke in deiner Tischdekoration.
Viele liebe Grüße SUSANNE

Bea Mama hat gesagt…

Liebe Yvonne
Was für schöne Bilder☺
Ich weiss manchmal fehlt die Muse dazu, weil die Zeit knapp ist, aber ein können verlernt man nie, Bravo!☺
Danke für die Deko und somit wünsche ich dir eine gute schöne Zeit☺
Sei lieb gegrüsst von Bea☺

il tempo abitato hat gesagt…

boah yvonne, ich bin baff. nicht nur wegen deinen bildern... nein... wieder mal die geniale idee mit der schnecke die über das ei kriecht! sooooo guet! und apropos hase... der ist in guter gesellschaft denn im grossverteiler stehen ganze "ställe" schon bereit... verrückt! zum wetter passte es ja!
♥lichst, marika

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Yvonne
Jetzt bin ich überrascht, was Du alles machst. Schöne Bilder und diese kreativen Ideen - einfach toll.
Na ja, ob ich eine Schnecke auf das Ei gesetzt hätte - ich weiß nicht.
Denn ich kämpfe immer mit den Schnecken in meinem Garten
und mag sie garnicht. hihihihi
Ein schönes Wochenende und Alaaf aus dem Rheinland
Ingeburg

Jürg Zimmermann hat gesagt…

Hoi Yvonne

Wow - da staunt der Laie ob so viel Talent. Ich liebe Appenzeller Naivmalerei über alles. Liebe Grüsse ins Thurgau Jürg

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
die Idee mit dem Schneckli auf dem Ei drapiert und gemalt ,
ist ja herzallerliebst.
Hab ein wunderschönes Wochenende
und mal ruhig noch ein wenig weiter ,
das schaut gut aus.
Liebi Grüess
caro

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Boah - liebe Yvonne!
Das sind fantastische Bilder!
Du musst unbedingt wieder malen!
Das ist doch Balsam und Schönheit für
die Seele - in diesen Zeiten besonders wichtig!
Und die kleine Schnecke auf dem Ei ist ja so eine
tolle Idee - es sieht so allerliebst aus :-)
Ganz viele liebe Grüße sendet
dir Urte :-)

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Yvonne,
oh, und wow Deine Bilder sind wunderschön! Gut, dass Du Deine Malsachen wieder ein bisschen nach vorn geholt hast (nicht mehr wegräumen!!)
Das Ei mit der Schnecke ist ganz toll!
ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
Gerti

Kath rin hat gesagt…

Das Ei mit der Schnecke sieht genial aus. Eine tolle Idee.

LG kathrin

Sunny hat gesagt…

Sehr schöne Bilder, liebe Yvonne. Die Schnecke ist ja zuckersüß.
LG Sunny

Moni hat gesagt…

Hallo Yvonne
bin gespannt ob dich das Malfieber wieder erwischt, sieht toll aus das Bild!
schon fast wie Ostern, Blüemli, Häsli.... Schnecke ;)
lg Moni

Samtpfote FIONA hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wie bezaubernd das Schnäggli auf dem Ei. ♥
Ich habe als ich jung war auch gemalt und gezeichnet. Deine Bilder erinnern sehr an die Appenzellermalkunst. Sind wirklic hüsch und gelungen.

Grüessli
Julia

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Hallo Yvonne,
schön hast du das beschrieben....als die Tage kürzer wurden...;-) Ein tolles Talent, wenn man so wunderbar malen kann und ganz zauberhafte die Idee mit der kleinen Schnecke auf Ei. Deine farbige Hasenparade ist einfach klasse gemacht.
LG & ein schönes Wochenende, Marita

Jennifer Müller hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wunderschön dein Arrangement......
Deine Schnecke ist der oberburner......Toll.
Ganz liebe Grüße
Jen

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
schade, dass du mit dem Malen aufgehört hast! Aber wer weiss... es ist nie zu spät, um weiter zu malen! Ich mag diese Art Bilder sehr!
Die Idee mit der Schnecke ist gelungen! Ob es wohl weisse Ostern gibt dieses Jahr...?
Än ganz än schöne Sunntig und
liebi Grüess
Nadia

BiWuBär hat gesagt…

Eines lässt sich ja nun mal nicht verheimlichen... zwischen Deinem Pinsel und Dir stimmt die Chemie immer noch! Sollte das nicht zu denken geben??? *lach* Deine Bilder von früher sind wirklich wunderschön, mit sehr viel Liebe zum Detail... klar, dass man sich von so was nicht trennen kann. Deine neueste Wiederauffrischungsmalerei ist einfach nur klasse - wirklich originell. Und das fantastische Schneckenei ist ein wunderbarer Hingucker in Deiner wie immer schön dekorierten Schublade - wobei wir gar nicht finden, dass das Häschen zu früh dran ist... Wir finden jedenfalls, es sieht hier und jetzt richtig gut aus! ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Andrea hat gesagt…

Hallo Yvonne
Tolle Bilder!
Lang war ich nicht mehr auf deinem Blog, weil mir einfach die Zeit fehlt. :-(
Heute Morgen hab ich mir endlich mal wieder die Zeit dafür genommen und war wie immer begeistert von deinen tollen Posts.
Glg Andrea

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne!
Wow, ich bin begeistert! Einfach toll wie du malen kannst!
Ja und das mit der Schnecke find ich einfach herzallerliebst!
Ganz ganz liebe Grüße
Kathi

Heidi Trollspecht hat gesagt…

oh Yvonne, deine gemalten Bilder sind wundervoll.
Ich würde mich über weitere gemalte Bilder sehr freuen :-)
Deine Fotos sind natürlich auch wieder sehr schön.
Es ist immer eine Freude hier zu sein.

Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
du hast wirklich Talent zum Malen und deine Bilder sind so filigran.Klasse!
Gut,daß du den Pinsel wieder hervor geholt hast!
Die Idee mit der Schnecke ist genial:)
Hier legt der Winter auch eine Pause ein.
Ganz liebe Grüße von
Kristin

Birna Jønsson Kranich hat gesagt…

Hallo Yvonne
Wie immer sehr sehr schön.
Ich freue mich auf den Frühling und wärmere Tage.
Grüssli
Birna

Elke Schwarzer hat gesagt…

Das ist ja eine witzige Idee, das sieht super aus!
Früher habe ich auch mehr gemalt, jetzt fotografiere ich mehr.
VG
Elke

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Yvonne,
deine Bilder sind wunderschön. Du solltest öfters wieder zum Pinsel greifen. Das Ei hast du auch ganz wunderbar verziehrt. Auf solch eine Idee muss man (FRau) erst einmal kommen. Genial ...... die Schnecke auf dem Ei!!!!!!

Viele liebe Grüße in die Schweiz
Tina

Kerstin hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich ziehe meinen Hut ganz tief, das ist wirklich toll wie Du zeichnen und malen kannst. Es wäre schade, wenn Du nicht öfters wieder zum Pinsel greifen würdest. Das Schnecksche ist sooo süß geworden. Hier gucken auch die Schneeglöckchen aus der Erde, nun soll es ja erstmal wieder kälter werden, so müssen wir uns leider gedulden bis er kommt der Frühling...

Liebe Grüße
Kerstin

Margrit Kehl hat gesagt…

Liebe Yvonne

Da hatten wir wohl das gleiche Hobby, ich habe mich in den 90er Jahren der
Bauernmalerei /Naive Malerei gewidmet und auch viele solche Bauernhäuser/Jahreszeiten gemalt ,ich habe alle verkauft und mir
ist nur ein Bild geblieben, welches ich in Ehren behalte ,es hängt im Wohnzimmer !
Es ist heute einfach nicht mehr gefragt ,darum bin ich dann zur Acrylmalerei gekommen !

Deine Bilder sin wunderschön ,Kompliment !

Liebi Grüessli us em triste Aargau
Margrit

DekoreenBerlin hat gesagt…

Liebe Yvonne,

die Schnecke ist ja so zuckersüß!
Ich wünsche dir einen schönen Valentinstag.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Tolle Bilder! Wie schade, dass dir die Zeit fehlt um zu malen!
Liebe Grüße,
Markus

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Yvonne

Jöööö, solange sich die Schnecken so in Szene setzen, solange mag ich sie tatsächlich noch. Ja ... eigentlich müssten wir wirklich tiefesten Winter haben - ist doch erst Februar und auch bei dir Frühling pur. So schön. Dein Schublädchen ist echt der Hit und so wandelbar. Echt gelungen.
Bei uns gabs gestern aber noch ein paar Schneeflocken - vermischt mit ganz viel Regen ...
Liebe Grüsse und heb en guete Wuchestart.
Ida

Marion Schlufter hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wieder gibt es bei dir schöne Sachen zu sehen, deine Malerei ist super. Die kürzer werdenden Tage kenne ich auch und man muss immer entscheiden, wofür man sie nutzt.

lg marion

Uouo Uo hat gesagt…



great work

تصميم مواقع




amazing

شركة تنظيف بالرياض




good job Beautiful! :)

حراج السيارات

Rostrose hat gesagt…

Ei, was für eine entzückende Idee, liebe Yvonne! Dein Schneckenei sieht richtig hübsch und natürlich aus! Deine Bildchen von einst gefallen mir auch sehr gut - ich fand diesen Stil ("naive Malerei") immer sehr ansprechend. Bei uns ist der naive Maler Kumpf sehr berühmt, den mag ich besonders. Ich selbst habe früher auch gemalt (wenngleich in einem anderen Stil) und jetzt kaum noch - ab er auchich habe eben erst rote Farbe und Pinsel vorgekramt... und in meinem aktuellen Post ist auch zu sehen, was damit bemalt wurde ;o))
Hab einen schönen restlichen Tag und eine angenehme neue Woche!
Herzlichst, die rostrosige Traude
♥∗✿❊✿❊✿∗♥
http://rostrose.blogspot.co.at/2016/02/a-new-life-2-uber-stoffliches-und-meine.html

Kathinka hat gesagt…

Eigentlich schade, daß dir die Zeit zum Malen fehlte. Das sind wunderschöne Bilder! Deine Idee mit dem Schneckchen auf dem Ei ist großartig!
LG kathinka

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Yvonne, Du hast wieder so zauberhaft dekoriert und Deine Fotos sind einfach toll! Und dass Du superschön malen kannst, hast Du ja immer mal wieder bei Deiner Deko unter Beweis gestellt. Ich finde das klasse, zum Malen fehlt mir einfach die Geduld und das Händchen.
Bei Eurem Bloggertreffen wünsche ich Euch eine schöne Zeit und viel Spaß
Das Café Einzigartig hatte ich mir auch im letzten Herbst herausgesucht als Stopp bei unserer Rückreise von der Provence/ Lago Maggiore. Aber dann haben wir uns irgendwo im Gebirge vertrödelt (war auch wunderschön) und sind auf eine Übernachtung in Konstanz umgeswitcht.
Liebe Grüße, Monika

Die Welt der kleinen Kostbarkeiten hat gesagt…

Liebe Yvonne,

du kannst ja wunderbar malen!!
Und dann so schöne Motive.....sie strahlen so eine Ruhe und Gemütlichkeit aus. So stelle ich mir die "gute alte Zeit" vor.
Der Bilderrahmen mit den Türchen/Fensterflügeln sprang mir sofort ins Auge. Sowas ausgefallenes mag ich ja immer besonders gern.
Überlege gerade, wie er wohl aussieht, wenn die Türen/Fenster geschlossen sind. Ganz schlicht, auch bemalt oder evtl. mit einem geschnitzten Motiv verziert?
Hast du noch mehr so wundervolle Bilder und magst sie uns zeigen?

Ich wünsche dir auch einen sonnigen Tag. Bei uns sind es trotzdem 4 Grad Minus

Liebe Grüsse
Gaby

Die Welt der kleinen Kostbarkeiten hat gesagt…

Ach ja, die Idee mit dem aufgesetzten Schneckenhäuschen ist sooo genial, das mache ich dir glatt nach.
Grüssli

Uouo Uo hat gesagt…

great work

تصميم مواقع




amazing

شركة تنظيف بالرياض




good job Beautiful! :)

حراج السيارات

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Yvonne,
jetzt habe ich gerade deinen schönen Blog entdeckt. Wirklich toll dieses Ei mit der Schnecke. Was für eine süße Idee. Gern komme ich öfters vorbei. Ich freue mich sehr, wenn du auch einmal bei mir vorbei schaust. Mein Blog ist auch sehr kreativ :)
Liebe Grüße
Fanny

Gabi hat gesagt…

...oh ja du solltest wieder öfter den Pinsel schwingen !!
Was für ein süßes Schnecckchen :O)
Das Tablet hast du eh so schön bestückt !
Liebste
Grüße
Gabi