Freitag, 12. Dezember 2014

Meine zwei Adventskalender - Kindheitserinnerungen

Grüezi mitenand!

Die erste Frostnacht in diesem Winter....

 
liegt hinter uns.
 

War das schön!

 
Für kurze Zeit war die Natur mit Raureif überzuckert.
 

Das brachte nun doch mal ein bisschen Weihnachtsstimmung ;o)



Hach, waren das früher noch Zeiten!

Schneeflocken, die vom Himmel tanzten....
knirschender Schnee unter den Füssen....
Plätzchenduft, der durch's Haus zog....
und
meine zwei Adventskalender auf dem Stubentisch ;o)


Wie hab ich mich doch jeden Tag auf das Öffnen der Adventskalender-Türchen gefreut.
Mögt Ihr Euch noch an die Ovomaltine-Büchsen erinnern?
Keine Ahnung.... vielleicht gibt es die ja heute noch.
Mögt Ihr Euch auch noch an die nostalgischen Adventskalender erinnern,
die um die Ovomaltine-Büchsen gewickelt waren?
Es war für mich immer ein ganz besonderer Moment,
wenn ich diesen Adventskalender in Mutter's Einkaufskorb entdeckt habe.
Am Abend wurde jeweils ein Kerzlein in den runden Adventskalender gestellt.
Vermutlich hätte das Kerzenlicht das Warten auf's Christkind verkürzen sollen.
Doch die Tage bis Weihnachten waren soooooooo lang.



Soll ich Euch etwas verraten?
Nach Weihnachten habe ich die Türchen wieder notdürftig zugedrückt ;o)
Der Adventskalender wurde dannn im Schrank versorgt.
Dort blieb er unbeachtet bis Ende November des darauffolgenden Jahres liegen.

Wenn die ersten Schneeflocken vom Himmel tanzten
wurde der Adventskalender wieder aus dem Schrank geholt, und
dann stand auch schon wieder eine Ovomaltine-Büchse
mit einem neuen Adventskalender in Mutter's Einkaufskorb.
Wie habe ich mich doch immer gefreut,
wenn meine zwei Adventskalender auf dem Stubentisch standen ;o)

Waren das noch Zeiten....


Einen Adventskalender gibt es inzwischen im Haus by Happy Sonne nicht mehr.
Dafür gibt es weihnachtliche Deko ;o)
Ein altes Weckglas habe ich mit Zimtstangen beklebt.

 
Mit ein paar Sternen und einem weihnachtlichen Band
ist das Glas zu einem Weihnachtslicht geworden.

 
 
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch allen und
viel Spass beim Öffnen der Adventskalender-Türchen ;o)
 
 
Vo Härzä
 
 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebste Yvonne,
herrliche Bilder mit dem ersten Rauhreif, das macht es gleich wien wenig festlicher, oder? Deine Dekorationen sind wieder so schön und duften sicher auch herrlich mit dem Zimt!
Und die Erinnerungen an Deinen Adventskalender, so lieb ... ist es nicht schön, wenn man sichsolche Erinnerunen bewahren kann?
Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein wunderschönes besinnliches 3.Adventswochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

BEI deine scheeena BUIDLN muas ja bald der SCHNEEEEE kumma::FREU.. freu;;;
HOB no an feinen TOG
bis bald de BIRGIT

Bea Mama hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne
Ich kann mich an die Ovo Büchse mit Türchen erinnern.. leider aber hatte ich nie so eine!Dies wäre eigentlich eine gute Idee wenn das die Firma Wander wieder machen würde..Aber gell welche Kinder trinken heute noch Ovi?!
Danke für die schönen Bilder und sei lieb gegrüsst zum 3.Advent hin, Bea

yase hat gesagt…

Wir hatten jahrelang denselben Türchenkalender.....
Wir teilten uns einen Adventskalener, mein Bruder und ich....
Aber weisst du, wir freuten uns wohl genauso sehr über das Bildchen, wie die Kinder heute über ihre Legos, oder was auch immer in den Adventskalendern steckt.
Herzlichst
yase

Rita hat gesagt…

Jaaaaa - die Ovi-Büchsen waren das Highliht in der Adventszeit und ich habe genau wie du die Türchen wieder geschlossen und ab und zu (im Januar, Februar, März...) heimlich wieder eins geöffnet und mich einfach gefreut über die schnusigen Bildli. Und wenn dann noch ein bisschen Glitzer dabei war, wars einfach perfekt......Ach, jetzt hast du wirklich schöne Kindheitserinnerungen geweckt. Dein Zimt-Glas sieht aber auch toll aus und ich hoffe natürlich, dass das nicht die einzige Frostnacht war!!!! Du weisst - ich warte sehnsüchtig.......
Herzlichst Rita

Marlene Bonetti hat gesagt…

Ach Yvonne, deine Bilder sind einfach so unglaublich schön!
Die Ovo-Adventskalender kenne ich auch noch :-) Und obwohl ich nicht so der Schnee-Liebhaber bin, fehlt mir der Schnee im Dezember einfach. Irgendwie ist eben doch erst mit Schnee so richtig die Stimmung da.
Wünsche dir einen guten Start ins Wochenende!
Grüessli Marlene

Rita hat gesagt…

...es sollte natürlich "Highlight" heissen..... war ein bisschen zu schnell!!

margits bastelstube hat gesagt…

guten morgen liebste Yvonne,
was für schöne raufreif-bilder. einfach herrlich anzusehen.
.... und jaaa, Adventkalender war ein "muss" in unserer Familie. einfach - aber es gab ihn jedes jahr. ich habe mich auch immer himmlisch gefreut, wenn ich ein Türchen aufmachen durfte. da ich eine schwester habe, haben wir uns natürlich abgewechselt beim öffnen..... schön war die zeit. ja!
alles liebe und hab' ein schönes 3.adventwochenende-
margit

Zimtkätzchen und Zuckerschnecke hat gesagt…

Hej Yvonne,
was für eine schöne Geschichte mit deinen Adventskalendern ;) Ja ich hab auch noch so ein paar Erinnerungen... schön!
Und dein Windlicht ist toll geworden!
LG Dani

Marguerite hat gesagt…

Guten Morgen liebe Yvonne
Ja, der Ovo-Adventskalender war immer etwas ganz Besonderes! Zu meiner Zeit freute man sich einfach über die süssen Bildchen. Da gab's noch nichts zum Naschen. Natürlich bewahrte auch ich immer den Kalender auf und da wir zu Dritt waren und jedes nur jeden 3. Tag ein Türchen öffnen durfte,konnte ich mit dem alten Kalender zusammen jeden Tag stolz ein Türchen öffnen.Das waren noch Zeiten...
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Adventswochenende!
Herzlichst
Margrith

*Garten-Liebe* hat gesagt…

Liebe Yvonne
herrliche, stimmungsvolle Frost-Bilder hast du gemacht. Die Ovi-Büchskalender habe ich auch noch gehabt und geliebt.Ja ja, lang ists her...
Lieben Dank für deinen herrlichen Post.
Liebe Grüsse Eveline

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Yvonne, Deine Bilder sind wieder so wunderschön! Hier hat es auch schon ein paar Mal gefrostet, aber leider konnte ich da krankheitsbedingt nicht raus zum Schauen und Fotografieren.
Den Ovomaltine-Adventskalender kenne ich gar nicht, vielleicht gab's den ja auch nur in der Schweiz? Das Getränk gab's hier auf jeden Fall und wir haben uns letztens aus Frankreich eines mitgenommen, weil da auch schöne Kindheitserinneugen daran hängen. Leider hat's nicht mehr ganz so geschmeckt wie damals, bzw. hat sich wahrscheinlich unser Geschmack verändert.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und einen wunderschönen 3. Advent!
Liebe Grüße, Monika

Lee-Ann hat gesagt…

mmmh ich rieche den zimt...und kerzen liebe ich sowieso in dieser jahreszeit noch viel mehr!! auf die kälte freue ich mich total, kalt trocken und saubere hunde ;))))
ich wünsche dir eine schöne adventszeit
liebs grüessli lee-ann

Bluemchen mama hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich bin ganz entzückt von Deinen zauberhaften Bildern.
Schön, den Raureif so auf Objekten zu sehen, die von Natur aus schon herrlich aussehen und nun noch schöner und edler wirken. Der Fotograph fügt sich dem Ganzen und fängt ein tolles Bild ein. Ich mag Deinen Stil sehr, wie Du die Dinge in Szene setzt. Seitdem ich blogge, sehe ich viele Dinge auch mit anderen Augen. Das Fotographieren macht zudem richtig Spaß.
Nun wünsche ich Dir ein schönes - vielleicht auch sonniges Wochenende (hier scheint sie gerade in voller Pracht)

Hab es schön und sei lieb gegrüßt

Deine Bluemchenmama....
....die gestern ganz lieb überrascht wurde - und das auch mit einem tollen Bild. Das will ich in einen Rahmen machen. :0)

papierelle hat gesagt…

Vorletzte Nacht hatten wir auch die erste richtige Frostnacht mit Reif am frühen morgen. Hach, das ist wirklich immer so richtig schön. Doch leider weht ein Fön jetzt über uns hinweg und bringt uns Tagsüber 9°C!!!! Nee, das will ich nicht!! Aber Kerzen gehen trotzdem. Eine sehr schöne Idee Dein Zimtstangenglas!!
Herzlichst Gundi

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das Zimtglas ist so schön
stimmungsvoll! Und besonders
das Bild mit den eisigen Lampions
ist ganz fantastisch!
Bei uns gabs jetzt schon öfter
Frost und der Weg zur Arbeit
mit dem Auto war ganz schön schlitterig.
Ganz viele liebe Grüße zum 3. Adventswochenende
sendet dir die Urte :-)

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
deine Raureif-Bilder sind wunderschön ich kann mich fast nicht genug daran satt sehen .
Die Deko ist auch hübsch und die Erinnerung an die Ovi-Büchs ist herzallerliebst.
Hab einen schönen 3. Advent
liebi Grüess
caro

Inselprinzessin hat gesagt…

Ohhhhhh, schon wieder sooooooooo schöne Bilder.
DANKE !!!!
Vorweihnachtliche Grüße von
Anja

sue hat gesagt…

Liebe Yvonne,
die Frostbilder sind soooo schön!!!
Und das Glas mit den Zimtstangen......
sehr heimelig!
GGGGLG Karin

Jürg Zimmermann hat gesagt…

Hoi Yvonne , ja die Ovo- Büchsen mit den Türchen kenn ich auch noch - war wirklich eine spannende Sache - da gab es halt noch keine Smartphones. Andere Zeiten, heute. Deine Kunstfotos wie immer ein Genuss für Auge. Gruss und schönes Wochenende wünscht Jürg

angie hat gesagt…

wunderschöne bilder!!! liebe grüße von angie aus dem rauhen norden (frostfrei)

Lias Home hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so schön sind deine Bilder.
Bei uns im hohen Norden stürmt es mit Dauerregen.
Lieben Gruß
Lia

Whoopieda hat gesagt…

Liebe Yvonne,

Du zeigst uns wieder soooooo schöne erste Frost-Bilder! Ich bin ganz begeistert von Deinen Fotographien - so tolle Detailaufnahmen.
Den Ovomaltine-Adventskalender kenne ich auch nicht - das Kakaogetränk schon - war wohl vor meiner Zeit oder?

Liebe Grüße
von Nicole

Großmutter Käthe hat gesagt…

Liebe Yvonne,
was für zauberhafte Fotos !
Bei uns stürmt und regnet es, da möchte nicht mal der Hund vor die Tür. Ich werde Schneeflocken basteln, vielleicht bekommen wir dann auch endlich frostiges Wetter.
Die Deko mit dem alten Weckglas gefällt mir sehr gut !
ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent !
Liebe Grüße Käthe

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ja,die guten alten Zeiten!Man war das da alles noch spannend und es gab noch Schnee in Mengen:)
Dein Weckglas ist eine superschöne Idee!
So einen Weihnachtsmann hat meine Mama auch,den hat sie dieses Jahr noch gar nicht aufgestellt, fällt mir da auf?!
Ein wunderschönes 3.Adventswochenende wünscht dir
Kristin

DekoreenBerlin hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,

was sind denn das für herrlich Bilder? Unglaublich schön. Besonders das Erste.
Ich glaube meine alleschönsten Kindheitserinnerungen gehören auch zu Weihnachten. Das ist gerade für Kinder immer eine ganz besondere Zeit.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Hannelore hat gesagt…

Liebe Yvonne
fast hätte ich diese Ovomaltine Adventskalender vergessen gehabt. Aber jetzt ist die Erinnerung wieder da. Ich habe immer versucht, durch die geschlossenen Türchen das Bildli zu erblicken. Es wurde ja durch das Kerzchen ein klein wenig erhellt. Schöne Erinnerungen sind das!
Ganz typisch Yvonne schön sind auch die Bilder von diesem Post.
Einen besinnlichen Rest-Advent wünscht dir, Hannelore

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Yvonne,
du hast den ersten Frost perfekt im Bild eingefangen. Tolle Fotos!
Ich war in der Kindheit auch immer ganz aufgeregt und voller Vorfreude in der Weihnachtszeit. Man wusste nie vorher, was der Nikolaus bzw. das Christkind wohl bringen würde.
Es war immer sehr geheimnisvoll!
Wünsche dir einen schönen 3. Advent
Liebe Grüße
Tina

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
sehr schöne Frostbilder, hier war es heute wie im Frühling.
Hier bei uns hat es diese Ovomaltinedose nicht gegeben, ich kann mich nicht erinnern obwohl ich ja älter bin als du:-)) hahaha.
Liebe Grüße von Tatjana

Moni hat gesagt…

wahnsinn, bin begeistert von deinen tollen Bildern!!
Lieben Gruss an dich, Moni

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne!
Deine Bilder sind ein Traum! Ja und soooooo ein wundervolles Bild hast du mir geschickt! Ich hab mich rieeeeeeeeeeeesig über deine zweite Karte gefreut! HERZLICHEN DANK dafür du Liebe!
Ganz ganz liebe Grüße
Kathi

Hillside Garden hat gesagt…

Yvonne, die Büchse kenne ich nicht, das hatten wir hier nicht. Wir hatten einen runden Wandkalender, selbstgemacht, mit beklebten Streichholzschachteln und einem Uhrzeiger!

Sigrun

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so wundervoll deine Bilder, jeder Besuch bei dir ist ein wahrer Genuss! Und ja, auch ich hatte damals diese Ovomaltinebüchse und konnte es fast nicht erwarten die Türchen zu öffnen :-) Auch wurden die Adventskränze bei mir zu Hause liebevoll auf die Seite gelegt für das kommende Jahr! Damals gab es bei uns noch keine Adventskalender mit all den Geschenken und unsere Augen strahlten beim öffnen der Türchen....allein die süssen Bildchen erfreuten unser Herz! Da frag ich mich heute schon ein bisschen: Ob weniger nicht mehr ist!
Herzensgrüassli
Yvonne

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Yvonne
Auch bei uns gibts keinen Adventskalender und in diesem Jahr bin ich mit der Weihnachtsdeko auch eher zurückhaltend. Aber Kerzen, überall, die dürfen nicht fehlen.
Deine Rauhreifbilder sind einfach grandios. Wunderwunderschön hast du die Kälte eingefangen. Auch wir hatten heute das erste Mal richtige Minustemperaturen. Wenigstens das, wenns denn schon kein Schnee sein soll.
Liebe Grüsse und geniesse den 3. Advent.
Ida

Rostrose hat gesagt…

Liebe Yvonne,
deine Raureiffotos sind TRAUMHAFT. Bei uns ab's noch keine so überzuckerte Landschaft (allerdings in anderen Gegenden Niederösterreichs schon, da war es sogar ZU VIEL davon, die Bäume brachen dort unter der Eislast zusammen. Als leichte Zuckerschicht hingegen ist es wirklich wunderschön, das Eis...)Süß auch dein Zimtlicht! Ovomaltine kenne ich natürlich, aber ich glaube, diese Adventkalender hatten wir hier in Ö nicht. Ich habe eine andere Ovomaltine-Kindheitserinnerung: Ovomaltine schmeckte mir am besten als "Essen" - das kakaoartige Getränk mochte ich nicht ganz so arg. D.h. ich löffelte es aus einer kleinen Schüssel. Und aus irgendwelchen Gründen kletterte ich zu diesem Zweck immer ganz nach oben auf eine Haushaltsleiter. Soweit ich mich erinnere, tat ich das nur bei Ovomaltine ;o))
Herzliche Samtstagabend-Grüße,
Traude

/ \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚

❊..(
✿.(,)
❊|::::|.☆¸.¤ª“˜¨
✿|::::|)/¸.¤ª“˜¨˜“¨
❊|::¸.¤ª“˜¨¨˜“¨
✿%¤ª“˜
❊#ª“˜

sweetfarmart hat gesagt…

Liebi Yvonne
Dini Zimttstangedeko gfallt mer sehr guet...
schmöckt sicher richtig guet nach Zimt....
herzlich julia

Neststern hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Mit deinen Bildern kommt wirklich ein bischen Weihnachtsstimmung rüber. Sie sind wunderschön. Dein Zimtlicht ist zauberhaft.
glg Susanne

Polyxena1981 hat gesagt…

Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent

Liebste Grüße zu dir :-)

aufspapiergebracht hat gesagt…

Na ja Schnee hier im Rheinland ist immer so eine Sache, aber ich kann es keum erwarten und hoffe jedes Jahr auf Neue. Deine Bilder sind ein Traum und die Idee mit den Zimtstangen ganz mein Ding. Irgendwo muss ich noch welche haben und für ein kleines Glas sollten die reichen.
LG Elisabeth
P.S. Traumhafte Bilder

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Yvonne,
einen schönen dritten Advent möchte ich dir von Herzen wünschen, du hast so schöne Erinnerungen, ja die Zeit, als wir noch klein waren, war doch voller Wunder und schöner Sachen, da erinnere ich mich auch immer gerne dran; deine Fotos sind wie immer eine Sensation, solche tollen Aufnahmen, herrlich; Das Foto mit der Lampionblume... so schön!!!
Rauhreif haben wir leider hier gar nicht sondern nur Regen und Schmuddelwetter, aber es kommt bestimmt noch. Hab nun einen schönen Sonntag, mit lieben Grüßen, cornelia

PrinzessinN hat gesagt…

Vielen Dank für diese wunderschönen Bilder. Der Schnee fehlt mir igendwie im Dezember. Ich wünsche mir schon so lange weisse Weihnachten. Aber so wie es aussieht, wird es dieses Jahr auch wieder nichts.

Deine Adventsdeko gefällt mir sehr gut.

Ganz liebe Grüsse!

Anette Ulbricht hat gesagt…

Wie schön deine Raureifbilder aussehen, liebe Yvonne! Auf etwas Frost warte ich schon seit Wochen, aber es bleibt mild. Keine Aussicht auf Schnee zu Weihnachten.
In der Adventszeit kommen so manche Erinnerungen aus der Kindheit zurück. Eigentlich schön, bei einer Tasse Tee die alten Zeiten vorbei ziehen zu sehen.
Liebe Grüße,
Anette

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Yvonne,

diese Bilder mit den ersten Frostspuren versprühen einen besonderen Reiz und sehen einfach wundervoll aus.

Allerbeste Grüße

Anke

Kath rin hat gesagt…

Das sind ja wunderschöne Bilder! Wir hatten leider noch keinen richtigen Frost.

LG kathrin

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Yvonne
Deine Fotos sind wieder hammermässig schön. Du hast einfach ein Händchen dafür. Vielen Dank für deine lieben Wünsche :o).
Häb en gmüetliche vorwiehnachts Aabe. En liebe Gruess
Alex

Draffin Bears hat gesagt…

Dear Yvonne,

Love the beautiful images of the frost on the flowers and leaves.
It was a happy time opening the little doors to the Advent, happy memories.
Love the cinnamon sticks around the candle.
enjoy the Season dear friend and hope you are keeping warm
Sending hugs and greetings
Carolyn

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so schön, der leichte Pelz auf deinen Blumen und Blättern. Der Clematis steht er besonders gut!
Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest, genieß die Tage
Elisabeth

Marion Schlufter hat gesagt…

Danke für die schönen und stimmungsvollen Bilder und Worte . Liebe Grüße

Gaby Bee hat gesagt…

Liebe Yvonne,
deine Fotos mit dem Rauhreif sind einfach wunderbar und dein Zimt-Glas sieht klasse aus.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen 4.Advents-Sonntag, besinnliche Weihnachtstage im Kreise Deiner Lieben, und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

LG Gaby

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Yvonne
Oh ja an den Ovomaltine Adventskalender erinnere ich mich auch, das war jedes Jahr wieder eine grosse Freude.
Wunderschöne Raureiffotos hast du gemacht, ich hoffe ja sehr das es doch noch mal winterlich wird.
Wunderhübsch ist dein Weihnachtslicht.
Schöne Festtage, ein Gutes Neues Jahr und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wunderschöne, frostige Fotos!
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben wundervolle besinnliche Weihnachtsfeiertage. Mögen all Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Ganz liebe Grüsse
Nicole