Samstag, 25. Oktober 2014

Herbstmorgen....

Grüezi mitenand!



Heute lasse ich wieder einmal die Bilder sprechen....


Nebel hängt wie Rauch ums Haus,
drängt die Welt nach innen;
ohne Not geht niemand aus;
alles fällt in Sinnen.
 
 
Leiser wird die Hand, der Mund,
stiller die Gebärde.
Heimlich, wie auf Meeresgrund,
träumen Mensch und Erde.
 
Christian Morgenstern (1871 - 1914)


  



 
Danke für Eure lieben Kommentare, die Ihr mir immer wieder hinterlässt.
Ich freue mich sehr darüber!
Danke auch Dir, liebe Kathrin aus dem Thurgau, für Deine lieben Worte.
Leider habe ich keine Mailadresse von Dir.
Es wäre soooo schön, wenn Du mir ein Mail schreiben würdest.
 
Ich bin halt ä Gwundärnasä ;o)
 
Es ist schon spannend zu erfahren, wer hier mitliest ;o)
 
  

 
Von diesen Eicheln erzähle ich Euch in meinem nächsten Post ;o)
 

Tschüss.... und machäd's guät!
 
  
Vo Härzä
 
 

Kommentare:

sue hat gesagt…

Guten morgen, du Liebe,
mir gefallen die Bilder sehr gut....so
geheimnisvoll. Ab Mittag soll bei uns
die Sonne kommen.....mal sehen.
Ein schönes Wochenende!
Ganz liebe Grüße
Karin

Lias Home hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so schöne Nebelbilder!
Die von See sind so klasse!
Bei dir lohnt es sich ja schon
einen Kalender daraus zu machen!
Lieben Gruß
Lia

yase hat gesagt…

Nebelbilder sind schon was schönes :) Aber vielleicht auch deswegen, weil wir hier so gut wie nie Nebel haben?
Herzlichst
yase

Frau Schritt hat gesagt…

Wundervolle Herbstimpressionen hast Du uns eingefangen. Das Gedicht von Christian Morgenstern gefällt mir sehr gut! Danke. Herzlicher Gruss, Frau Schritt

Jürg Zimmermann hat gesagt…

Hallo Yvonne

Melancholie ist auch was Schönes - wünsche dir und deiner Familie ein ganz schönes Wochenende.

PS: Gestern waren wir noch an der Sonne - in Rapperswil ist noch bis So Käsemarkt. Danach gings auf dem Hurdendamm nach Pfäffikon, dort schnappten wir den Voralpenexpress nach Luzern.

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wie wunderschön das Gedicht von Christian Morgenstern und deine so fantastischen Morgenbilder dazu!
Da kann ich Jürg nur recht geben: Melancholie ist auch was Schönes!!!!!
Wünsche dir ein zauberhaftes Wochenende und danke für deine immer so lieben Kommentare bei mir!!!! Freu mich echt darüber!!!
Herzensgrüassli
Yvonne

Kuhmagda hat gesagt…

Wirklich schön diese Stimmung. Ich durfte den Nebel vor drei Wochen in Frankreich erleben. Und nach und nach kam die Sonne und wir hatten tagsüber fast immer sommerliches Wetter...Zauberhaft!
Herzlich
Kuhmagda

Marion Schlufter hat gesagt…

Sehr schöne Herbstbilder hast du aufgenommen, sie passen gut zum Gedicht. Lg marion

Frau K. hat gesagt…

Wunderschöne Herbstbilder!
Vielen Dank für´s zeigen.

liebe Grüße
Alex

Deko Traum hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,

ich bin ja eher der Sommertyp - aber so schöne mystische Herbst-Nebel-Bilder wie Deine, zeigen auch den Reiz dieser Jahreszeit.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
Ingrid

BiWuBär hat gesagt…

Deine Bilder waren wie immer wunderschön... Und plötzlich - mitten in all den bezaubernd-melancholischen Nebelbildern *zack* bunte Pfosten... ;O) Ganz besonders hat uns der See mit dem wunderbaren Spiegelbild gefallen.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Trixi trauminsel hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,
das sind wieder wunderbare, malerische Bilder. Vorallem der See mit dem blauen Boot ist gigantisch!
Unglaublich was der Herbst für tolle Stimmungen zaubert. Und du hast sie perfekt eingefangen.
Lieben Gruß und genieße die Zeit,
Trixi

Moni hat gesagt…

Hallo Yvonne
an gewissen Tagen mag ich den Herbst, wenn alles bis in den mittag hinein mit dichtem Nebel verhangen ist und an anderen Tagen empfinde ich es schwer...
ganz lieben Gruss Moni

Sunny hat gesagt…

Klasse Bilder sind dir da wieder gelungen, liebe Yvonne. Vor allem das blaue Boot im See ist ein echter Hingucker. LG Sunny

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
die morgentlichen Herbstbilder sind einfach nur wunder-wunder schön ......ich liebe diese Melancholie die sie ausstrahlen .
Hab einen wundervollen und gemütlichen Sonntag .
Herzlichst
caro

Verboten gut hat gesagt…

Guten Abend ...

dein Bilder sind die reinste Entspannung wenn man sie ansieht ... herrliche Aufnahmen, der Herbst hat auch sehr schöne Seiten. Bei uns ist es morgens leicht neblig und dann kommt die Sonne raus, jetzt hab ich immer noch die Terrassentür geöffnet es ist herrlich draußen, garnicht kalt ;o)

So, mag ich dass ... ich wünsche Euch ein schönes & entspannendes Wochenende

LG Kerstin

Eva hat gesagt…

Wunderschöne Fotos!!!

Ganz liebe Grüße und einen schönen
Sonntag wünscht dir Eva

juralibelle hat gesagt…

So fein hast du wieder einmal die Herbsstimmung eingeffangen - die Gedichte dazu einfach das Tüpfchen auf dem i - Danke.
Sonntagsgrüsse vom Jurasüdfuss
Erika

Beatrice Zbinden-Ruggeri hat gesagt…

Guten Morgen Yvonn, ich danke Dir für die schönen herbstlichen Stimmungsbilder und freue mich schon auf den Bericht mit den Eicheln???
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und schicke liebe Grüsse, Bea

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
sehr schöne Herbst-Nebelstimmungen hast du eingefangen. Deine zauberhaften Karten mit deiner tollen Schrift gefallen mir auch sehr, ich hab noch immer die gleiche furchtbar gruselige Handschrift, leider.
Hab einen gemütlichen Sonntag alles Liebe und Busserl von Tatjana

MinaMo hat gesagt…

Hallo!
War schon zu lange nicht mehr auf deinen Blog und dabei sind deine Fotos immer Seelenberührend!
Das mit dem blauem Boot, sehr sehr schön!
Liebe Grüße
Mina Mo

Inselprinzessin hat gesagt…

Liebe Yvonne, an Deinen nebelumwobenen Herbstfotos kann ich mich überhaupt nicht sattsehen. Ich bin ganz romantisch berührt. WUNDERSCHÖÖÖÖÖN. Was hast Du für ein Glück, in einer solch' schönen Landschaft leben zu dürfen, die nicht nur bei Sonnenschein lieblich ist.
Ganz liebevolle Herbst-Sonntags-Grüße von Anja

Claudia hat gesagt…

Guten Abend, meine liebste Yvonne,
auch wenn ich heute sehr spät dran bin, hab ich Deine wudnerschönen Bilder genossen, jedes Einzelne, und das schöne Gedicht und Deine immer so lieben und freundlichen Worte!
Mit den Bildern hast Du mir eine große Freude gemacht, denn ich als "Herbskind" liebe diese Stimmungen sehr!
Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen und gemütlichen Sonntag-Abend!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Neststern hat gesagt…

Liebe Yvonne, das sind ja schöne, verwunschene Bilder. Sie erinnern mich irgendwie an das Buch: " Die Nebel von Avalon". Sehr mystisch. Auch das Gedicht dazu ist wunderschön.
glg Susanne

margits bastelstube hat gesagt…

wundervolle impressionen, liebe Yvonne!
und JA, diese bilder sprechen für sich....
alles liebe und einen tollen Wochenbeginn wünscht dir
margit

papierelle hat gesagt…

Wunderschöne Fotos zu einem tollen Gedicht!! (Ich liebe Gedichte!!) und wie sehr ich Deine Karten mag, weißt Du ja!!!
Genieß die Zeit und mach's fein!!
LG Gundi

Rita hat gesagt…

Fast hätte ich deinen Post verpasst - ein fataler Treppensturz hat mich kurzfristig ein bisschen stillgelegt..... dabei habe ich doch gar keine Zeit für sowas!!!
Ich liebe die Melancholie deiner Herbstbilder. So schön, wenn sich dann nach kurzer Zeit die Sonne durch den Nebel kämpft und dann die ganze Landschaft in herrlichsten Farben erstrahlt!
Herzllichst Rita

PrinzessinN hat gesagt…

Danke für die Bilder...das sieht ja recht mystisch aus.

Die Karte mit der wundervollen Schrift finde ich super schön. Bin gespannt, was als nächstes kommen wird.

Herzliche Grüsse & en Guete.

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wunderschöne Stimmungen.
Genau jetzt kriechen die Morgennebel übers Land :-)
Ganz viele gemütliche Herbstgrüße
sendet dir dir Urte :-)

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
Einmal mehr bin ich begeistert von Deinen Fotos. Unglaublich diese Stimmungen, die Du eingefangen hast!
Das Morgenstern-Gedicht ist ebenfalls wunderbar.
Besonders gefällt mir natürlich auch die Karte, die Du gebastelt und geschrieben hast. Toll!
Trotz wundervollen Stimmungen, wünsche ich Dir viele sonnige Herbsttage!
Herzlichst
Margrith

Kath rin hat gesagt…

Liebe Yvonne, die Tage mit Nebel werden nun in der Tat wieder mehr. Wir hatten heute den ganzen Tag lang Hochnebel. Er war richtig hartnäckig und hat der Sonne überhaupt keinen Platz gemacht.

lg kathrin

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

Wos für ah scheeeeeene Gegend. Sooo zum träumen. . Und erholen. ....gfrei mi schooo auf den nächsten Post. .hob no an feinen Tog und Danke für die nette Nachricht bussale bis bald de Birgit

Marlene Bonetti hat gesagt…

Hallo Yvonne!
Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog ♥
Nun hab ich ein bisschen bei dir gestöbert und mir gefallen deine Bilder ausgesprochen gut!
Viele Grüsse, Marlene

Anette Ulbricht hat gesagt…

Deine Nebelbilder sind sooo schön.
Ich sollte wirklich mal früher aufstehen und einen Spaziergang machen.
Liebe Grüße,
Anette

Gabi hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Nebel hat schon was mystisches, gell?! Und am allermeisten mag ich es wenn die Sonne mit ihm den Kampf aufnimmt und dann schließlich gewinnt :O)
Sei so lieb gegrüßt
Gabi

Polyxena1981 hat gesagt…

Wunderschön hast du die Herbststimmung eingefangen

Schön hast du es hier, ich werde bleiben

Liebste Grüße zu dir :-)

Ela hat gesagt…

liebe yvonne,
deine bilder sind der stoff aus dem tagträume und entspannung entsteht!
beim betrachten, glaubt man da zu sein und den moment zu spüren.
thanks for sharing!
glg ela

Andrea hat gesagt…

Hallo Yvonne
Herrlich Bilder. Die nebelverhangenen Wiesen und Wälder haben irgendwie etwas geheimnisvolles.
GLG Andrea

Verboten gut hat gesagt…

Guten Morgen,

du hast immer so tolle Dekoideen, da könnte ich den ganzen Tag nur noch nachbasteln. Du hast echt ein Händchen dafür. Deine Bilder sind auch immer so toll fotografiert, ich bekomme Heimweh ;)

LG Kerstin