Freitag, 22. November 2013

Herbst- oder Weihnachtsdeko mit Äpfeln

Grüezi mitenand!
 
Ja, vor ein paar Wochen sah es noch so aus ;o)
 
 
Die reifen Äpfel hingen an den Bäumen,
und die Ernte war in vollem Gange.
 
 
Nun sind die Bäume kahl und
das Obst ist eingebracht.

Doch die Bilder passen zu meinem heutigen Post ;o)
  
 
.... denn nun mache ich es mir mit Äpfeln drinnen gemütlich.
 
 
Eigentlich weiss ich gar nicht,
ob ich meine Äpfel als Herbst- oder Weihnachtsdeko bezeichnen soll.
Wir haben ja noch November!
Ich glaube, ich nenne sie Spätherbstdeko.
 

 
Oder doch nicht?
Die Spätherbstdeko steht ja neben dem Weihnachtsstern ;o)
 
 
Jedenfalls wird uns diese Deko auch durch die Adventszeit begleiten.
 

Die Anleitung für die gehäkelten Äpfel habe ich von hier (klick)


 Das herbstliche Gemüse- und Früchtesortiment
habe ich noch mit einer Birne ergänzt....
 
 
und in nächster Zeit kommen auch Hülsenfrüchte auf den Tisch!
Ich habe nämlich dieses wunderschöne Buch
bei der lieben Moni, die Waldfee, (klick) gewonnen.

Liebe Moni
Ganz herzlich möchte ich Dir für das tolle Kochbuch danken.
Ich habe mich über diesen herrlichen Gewinn riesig gefreut!
Vielen Dank dafür!
 
 
Liebe Moni
Du siehst, auch Deine Karte hat ein Plätzchen bei meiner Deko gefunden.

 
Hm..... da schreibe ich doch von Spätherbstdeko,
und was steht denn da?
 
Na ja....
jedenfalls wünsche ich Euch ein glückliches Wochenende und ich hoffe,
dass Ihr auch für gemütliche Stunden Zeit findet ;o)

 
Uiiiii....
das muss ich Euch doch auch noch zeigen!


 Meine Geranien stehen noch immer auf dem Fenstersims!


Tschüss, bis zum nächsten Mal!



Herzlichst

  
 

Kommentare:

juralibelle hat gesagt…

Einfach wie immer wunderschöööön. Deine Kreativität ist bestaunenswert.
Die Äpfelchen haben es mir angetan, besonders die Gehäkelten, ist wohl mein Thurgauerherz das da anklingt.
Danke.
Libe Grüsse vom eingeschneiten Jurasüdfuss
Juralibelle

Marlies hat gesagt…

hallo
Ohh wie schön du dekoriert hast . MIt so natürlichen Sachen sieht es doppelt schön aus.
Richtig Adventlich ist es geworden bei dir.
glg Marlies

Brombeerchen hat gesagt…

Guten MOrgen lieben Yvonne,


ich bin gerade von deinen roten gehäkelten Äpfeln hin und weg, die gefallen mir wirklich super .
Äpfel sind bei uns das ganze Jahr ein Thema , auch wenns draußen keine gibt, drinnen wird es immer welche geben...

Wünsche dir ein wundervolles Wochenende .

Liebe Grüße
Birgit

Krönchen hat gesagt…

Liebe Yvonne,
deine Deko ist wieder mal wunderschön, ich nag dies schlichte Art und Weise auch sehr gerne. Und die Äpfelchen sind ja allerliebst. Passen hervorragend, wie ich finde.
Irre, wie deine Geranien noch blühen, die können ruhig noch ein wenig weiterblühen....
Lieben Gruß von
Claudia

Moni hat gesagt…

Liebe Yvonne
die gehäkelten Äpfel sind wunderschön! Die passen doch bestens in die Weihnachtszeit, früher hängte man sie doch auch als Schmuck an den Weihnachtsbaum... Bei uns ist gestern Abend der erste Schnee gefallen und heute morgen ist alles weiss!
Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende!
Viele Grüsse, Moni

shabby schweiz hat gesagt…

Liebe Yvonne
Tolle Apfelbilder!!Ich finde, dass Äpfel unbedingt zu Weihnachtsdeko dazugehören :-)
Hier hatte es heute Morgen zum ersten mal etwas Schnee und es ist ziemlich kalt geworden - Zeit, meine Strickjacke auch drinnen anzuziehen ;-)

Gglg Marainne

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so viel Häkelobst und -gemüse :-)
Äpfel gehen im Herbst und zu Weihnachten perfekt :-) Und ich habe gerade Weihnachten Äpfel zu gern. Das erinnert an alte
Kinderweihnachtslieder -mit den Äpfeln und Nüssen :-))
Ganz viele liebe Freitagsgrüße
sendet dir Urte

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
Deine Deko und die Bilder davon sind wundervoll und Äpfeln ob echt oder gehäkelt sind einfach tolle Früchtchen .
Hab ein wunderschönes Wochenende
liebe Grüsse
caro

Birgit Olann hat gesagt…

Äpfel umrandet von Nüssen und Mandeln in einem Teller, daneben noch eine Mandarine, eine Kerze - das sind wunderschöne natürliche Dinge, die in der dunklen Zeit Wärme und Gemütlichkeit im Haus verbreiten .... Ich kann deine Vorliebe nur zu gut verstehen, liebe Yvonne.
Hab weiterhin so schöne Stunden,
Birgit

Wolke-Sieben hat gesagt…

Oh, so schön bei dir! Diese schönen Geranien kann man gar nicht wegräumen - wenn du sie einfach mit einer Lichterkette etwas weihnachtstauglicher machst? ;0)
LG Doris

papierelle hat gesagt…

Äpfel mag ich als Deko auch sehr gern, irgendwie strahlen sie so etwas gemütliches und heimeliches aus ... keine Ahnung warum. Ein Korb mit Dekoäpfeln steht bei mir das ganze Jahr, im Herbst und Winter kommen dann auch andere dazu, nur essen kann ich leider keine. :-(
Aber vielleicht sollte ich es ja auch mal mit häkeln probieren, dann habe ich wieder ein paar mehr für die Deko.
Herzlichst Gundi

Glasperlenfee hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Advents- und Weihnachtszeit ohne Äpfel sind undenkbar für mich. Die gehören einfach dazu. Deine Deko ist wieder mal wunderschön, strahlt doch alles große Ruhe und Gemütlichkeit aus.
Liebe Grüße
und ein schönes nachherbstliches- bzw. voradventliches Wochenende ;-)
Inge

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
die Äpfel gehören bei mir zum Herbst und auch als Weihnbachtsdeko finden sie hier überall Verwendung!
Wahrscheinlich wegen dem ROT:)
Deine gehäkelten Modelle jedenfalls find ich super!
Glückwunsch zu deinem Gewinn!
Ich wünsch dir ein erholsames Wochenende!
GGLG Kristin

Angelika hat gesagt…

Was für herliche Dekorationen liebe Yvonne, mit den Äpfeln gefällt mir das sehr gut.
♥ lichen Glückwunsch zum gewinn, gerade zur kalten Zeit sind Hülsenfrüchte besonders lecker. Deine Geranien sind noch ne Wocht.

Liebe Grüße und eine schön Zeit
Angelika

yase hat gesagt…

Meine Geranie hat eingeschneit letzte Nacht.
Und Deko müsste noch her....
Herzlichst
yase

Svanvithe hat gesagt…

Ach wie köstlich schaut das wieder aus, liebe Yvonne. Nicht nur die echten Früchte, auch die gehäkelten kommen richtig gut zur Geltung. Wenn ich nicht so viel anderes noch auf meinem Plan hätte, würde ich sofort mit der Apfelhäkelei beginnen...

Fröhliche Wochenendgrüße

Anke

Rita hat gesagt…

Ich liebe Äpfel in allen Variationen und könnte nicht sein ohne sie. Aber deine gehäkelten gefallen mir ganz besonders gut und zusammen mit der Birne sieht dein Früchtekorb ganz toll aus!
Ja, du ahnst es liebe Yvonne!!! Bei uns hats tüchtig geschneit, alles ist weiss und ich werde heute nachmittag einen gaaaaanz langen Freudenspaziergang machen!
hebs guet und es guets Weekend wünscht dir Rita

Ercotravels hat gesagt…

Great idea! sounds you are doing well..
nice photos

Stärneschyiin hat gesagt…

en Öpfel köhrt halt würkli zum ganze Jahr dr'zue, gäll?
glg

Doris hat gesagt…

Hallo
wunderschöne Bilder hast du eingestellt. Deine Deko gefällt mir sehr gut.
es Grüessli Doris

Babs Helferich hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, klasse :)
LG Babs

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Yvonne,
ich finde, Äpfel haben etwas sehr Weihnachtstaugliches, heißt es nicht "Äpfel, Nüsse, Mandelkern"..sie sind dekorativ und passen eigentlich immer.schön, deine Dekorationen und das Kochbuch sieht auch fein aus.
Ganz liebe Grüße zum Wochenende, herzlichst, cornelia

Grüne Wurzeln hat gesagt…

Also ich finde Äpfel gehen auf jeden Fall für Herbst und Weihnachten. Noch dazu wenn sie schön gehäkelt sind.

Und zuerst kommt ja immerhin noch der Hl. Nikolo und da gehören Äpfel sowieso ins Sackerl ;-)

Ganz liebe Grüße
Daniela

bluemchenmama hat gesagt…

Liebe Yvonne,

also ich finde Deine Deko zauberhaft.
Alles ist so stimmig und strahlt viel Gemütlich- und Herzlichkeit aus.
Deine Geranien sind ja der Hit.
So schön noch im Saft - meine fängt jetzt an sich endlich zu verfärben.
Muss man die eigentlich zurückschneiden? Ich versuche es das erste Mal sie zu überwintern.

Viele Grüzis an Dich

Deine Bluemchenmama

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
deine Deko ist wunderschön und stimmungsvoll! Die Häkelöpfeli und -bire gefallen mir sehr, ich habe meine auch wieder hervorgeholt.
Wie schön deine Geranien noch sind, wirklich sehr schade, die wegzuräumen!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
Bis bald ;-), liebi Grüess
Nadia

Das Frl. Grete Meier hat gesagt…

Ich mag sie einfach, deine Bilder. Deshlab komme ich immer gerne hierher auf deine Seite.
Gruß vonner Grete

Sunny hat gesagt…

Liebe Yvonne,
vielen Dank für die vielen schönen Fotos. Grade die gestrickten Früchte finde ich besonders zauberhaft.
Lass Dir gut gehen und genieß den späten, Spätherbst.
LG Sunny von Sunny’s side of life

BiWuBär hat gesagt…

Da ja bekanntlich bereits ein Apfel am Tag den Doktor fernhält, sind das ja absolut gesundheitsfördernde Maßnahmen... *lach* Wunderschön sieht Deine Deko wieder aus, egal ob sie nun spätherbstlich oder vorweihnachtlich ist, Hauptsache gemütlich...

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Kerstin hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ja, ich mag Deine Bilder auch immer so gerne anschauen. Süß und saftig sehen sie heute aus. Gerade die kleinen gehäkelten Äpfelchen gefallen mir sehr und werden sicher bald nachgearbeitet. Ich habe mich gestern von meinen Geranien getrennt, aber geblüht haben sie auch noch immer, doch nun muss es einfach auch hier bald ein bisschen vorweihnachtlich werden.

Herzliche Wochenendgrüssli

Kerstin

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Yvonne
Ich mag Äpfel auch sehr, könnte irgendwie nicht ohne sein und back auch oft Apfelwähen. Aber die deinigen, die sind wirklich genial. Hihi Gehäckelte sehe ich nun wirklich das erste Mal und so als Spätherbst- oder Frühadventdeko machen sie sich echt gut!
Auch dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüsse
Ida

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
ein sehr schöner Post und ich finde Äpfel auch recht weihnachtlich und die gehäkelten sind aller liebst.
Hab ein schönes Wochenende herzlichst Tatjana

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Yvonne
Deine Geranien werden wohl in den letzten Tagen auch ein Schneemützchen erhalten haben :o). Aber so lange wie in diesem Jahr, habe ich selten Geranien an den Balkonen und Fenstersimse gesehen.
Die gehäkelten Früche sehen herzig aus.
Hab einen schönen Sonntag und eine gute Woche. Freue mich, Dich am Samstag wieder zusehen.
Bis dahin.
Alex

Kathrin hat gesagt…

Die Idee mit den gehäkelten Äpfeln finde ich total nett. Auch die Kürbisse gefallen mir sehr gut. Mal sehen, vielleicht, raffe ich mich doch mal zum Handarbeiten auf.

lg kathrin

Claudia hat gesagt…

Liebste Yvonne,
auch, wenn ich spät dran bin, möchte ich Dir doch sagen, wie sehr mir Dein apfeliger Post gefallen hat! deine geranien sind ja noch so herrlich! Da möchte man nicht glauben, daß in knapp 5 Wochen Weihnachten ist ;O)
Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

unglaublich DAS DEINE BLUMAL nooo blühn::: SOOO AH TOLLE farb:::: DE Anleitung HOB i ma glei GSCHPEICHERT::: DE SAN JA herzig de APFERLA,,,,, und DANKE für die LIABE NACHRICHT::: VOLLE nett vo dir:::: BIS BALD;;;;; Birgit.....

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
Wunderschön, diese Apfelbilder und die Apfeldeko!Eigentlich umfasst der Apfel die ganze Herbst-, Weihnachts- und Winterzeit und ist erst noch ein erfrischender Farbtupfer in den oft trüben und dunklen Winterwochen.
Wiederum ein toller Post!
Ganz liebe Grüsse
Margrith

rotweisskariert hat gesagt…

Liebe Yvonne,
was für ein süßer Post!
Die Äpfelchen sehen echt total süß aus!!! Ich finde auch, daß Äpfel durchaus zur Weihnachtszeit passen und würde sich auch lassen. Danke für den Anleitungslink! Ich muß es bei Gelegenheit auch mal ausprobieren.
Ich wünsche dir eine schöne Voradventswoche!!!
Ganz herzliche Grüße
Rosaline

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Das sieht alles schön aus! Die Äpfelchen sind sehr süß!
Liebe Grüße,
Markus

margits bastelstube hat gesagt…

guten morgen liebste yvonne-
(ich komme erst heute dazu, wieder mal zu posten und kommentieren...),
dieser psot von dir ist wieder mal eine augenweide. in vielerlei hinsicht: etwas fürs auge und etwas für die seele. herrlich!
glg
margit

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Wie immer so schön hier .... wenn ich mal länger nicht da war fällt es wieder so richtig auf was für ein tolles Blog Du hast.
liebe Grüsse
Elisabeth

Moni Waldfee hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ich hab irgentwie das Gefühl ... als hätt ich eine Jahreszeit übersprungen ;) alles rinnt so schnell an uns vorüber. Erst gerade war noch St. Martin und nun stehen wir kurz vor dem 1. Advent. Deine Fotos zeigen den herbst, den Winter und ein Stück der Weihnachtszeit.Die Äpfelchen sind ja so schön.Wünsch dir eine schöne Woche ( ist ja fast wieder Wochenend), Moni

diefahrradfrau hat gesagt…

Sehr stimmungsvoll, ich mag besonders die Lichtgläser - passen ja im Grunde auch sehr gut zu deinem Häkelobst, weil sicher schon einige Male leckeres Kompott darinnen gekocht wurde...
Liebe Grüße
Christiane

Karen Xavier hat gesagt…

Gosh, you are really talented... nice coat you gave the fruits and the leaves in the previous post, the way you copied their form, very nice...

Annabelle Schwarz hat gesagt…

Liebe Yvonne beinahe hätten wir uns endlich einmal kennengelernt.....
wollte auch zu Andrea ins Zaubertor
hab es nicht geschafft .....
freu mich auf eine Begegnung!liebe Grüsse von Annabelle aus dem ateliergarten