Freitag, 13. Juni 2014

Alpauffahrt und Gänseblümchen

Grüezi mitenand!

Eigentlich wollte ich heute von einem ganz anderen Ausflug berichten.
Aus aktuellem Anlass gibt's aber nochmals Bilder aus dem Appenzellerland ;o)
Zufälligerweise habe ich am vergangenen Freitag erfahren,
dass am Samstag die Alpauffahrt in Urnäsch stattfindet.
Das durfte sich Frau Happy Sonne nicht entgehen lassen ;o)

 
 Früh machten wir uns am Samstag auf den Weg - nach Urnäsch.
 
 
In den frühen Morgenstunden haben wir noch schlafende "Hausbewohner" angetroffen ;o)
Verwundert mich eigentlich gar nicht.... um diese Zeit!

 
Doch der Sonnenaufgang in den Bergen
zählt meines Erachtens zu den schönsten Schauspielen überhaupt. 


Vor zwei Jahren habe ich bereits von diesem Anlass berichtet.

Für all jene, die noch nicht so lange hier mitlesen, gibt's nochmals die Erklärung.

Wenn die Sennen im Juni mit ihrem Vieh auf die Alp ziehen und im September wieder zu Tal fahren, handelt es sich um die Alpfahrt oder im Dialekt: "öberefahre", "z'Alp fahre", "iefahre", "abefahre" oder "usefahre".
Einem Alpfaufzug voraus geht ein kleiner Bub im Sennenkleid mit einer Schar weisser Appenzeller Ziegen, ein Mädchen treibt die Tiere an. Mit dabei sind Sennen, die am Anfang und am Schluss der Strecke oftmals die Senntumsschellen tragen. Hinter der Herde marschiert der Besitzer der Tiere. Der "klassische" Alpaufzug endet mit der Ledi.
"Ledi": die Gesamtheit aller hölzernen Geräte auf einem Pferdefuhrwerk. Dazu gehören Näpfe, Melkeimer, Schütteimer, Butterfass, Surfass, Tanse und anderes, das man auf der Alp zur Verwertung der Milch brauchte. Die Ledi ist heute selten zu sehen, weil nur noch zum Eigenbedarf vereinzelt Käse und Butter hergestellt wird.
Quelle: Anzeiger (Das Ostschweizer Wochenmagazin)
 


Von Urnäsch aus....
ging's Richtung Schwägalp.
 














 
Hier oben hat nun ein langer und schöner, aber auch strenger Alpsommer begonnen. 
 






Gänseblümchen gibt's natürlich auch auf der Alp ;o) Apropos Gänseblümchen....


Letzte Woche habe ich bei der lieben Annabelle, Ateliergarten, (klick)
einen Filzkurs besucht.
 
 
Gänseblümchen haben wir gefilzt.
 
 
Liebe Annabelle
Ganz herzlich möchte ich Dir für den wunderschönen und interessanten Nachmittag danken.
Wie Du siehst, sind noch ein paar weitere Gänseblümchen bei mir zu Hause entstanden ;o)
 
 
Tschüss!
 
 
Vo Härzä
 

Kommentare:

Alizeti hat gesagt…

Wunderschöne Bilder hast du uns da gezeigt!Vielen Dank.Irgendwann möchte ich auch mal einen Alpauf-oder auch abzug sehen. Meine Schwester geht dieses Wochenende "ds Alp" Aber die Kühe kommen am Montag und da arbeite ich leider,deshalb kann ich bei diesem Schauspiel nicht dabei sein.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüsse Alizeti

Bea Mama hat gesagt…

Hallo Yvonne
Schön sind deine Bilder geworden, einen Alp Abzug habe ich schon gesehen im Herbst.
In den Bergen ist es jetzt herrlich,kühler,frischer,grüner.Ich sehe Pflanzen die ich sonst nie sehe.
Alles Liebe zum Wochenende wünscht dir Bea

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli, guten Morgen,
wie schön, ein superschöner Ausflug, die bunten Kleidungsstücke, die Tiere, das schlafende süße Katzerl, jajaja das hätte ich auch sofort fotografiert ;-))), dann hab ich auch die Heidi gesehen, doch ich habs entdeckt auf deinen Fotos, und die schönen Ziegen. Ganz wundervolle Fotos hast du gemacht, traumhaft schöne Bilder, die Ziegen scheinen hier förmlich aus dem Monitor zu hüpfen.....
Ich drück dich ganz doll und wünsch dir ein schönes Wochenende alles Liebe für dich und deine Lieben von Tatjana

Moni hat gesagt…

Liebe Yvonne
so schön wie im Bilderbuch!!
Wünsche dir ein schönes Wochenende, Lg Moni

Hillside Garden hat gesagt…

Du hast wirklich ein Auge - und eine gute Kamera. Wunderschöne Aufnahmen, da lacht mein Gesicht. Und die Lütte, läuft hinterher - nehmt mich mit. Wie goldig!
Ich wüßte solche Termine natürlich nicht - du als Insider kriegst das eher mit. Die Schweiz würde mich sehr interessieren, sie ist aber so teuer. Allein die Durchfahrt, der Preis der Toilette und einer Postkarte hat mich aus den Schuhen gehauen.
Vielen Dank für deine schönen Bilder!

Sigrun

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen meine liebste Yvonne,
herrliche Bilder hast Du wieder vom Alpauftrieb mitgebracht! So schön, ach, da wär cih gern mitgewandert, auf die herrlichen Sommeralpen! danke für die so wundervollen Bilder! Ich find die ja mit den Ziegen diesmal besonders schön, sie schauen so lieb!
Deine gefilzten Gänseblümchen sind so schön geworden! In Dir stecken ncoh soviele Talente! Toll, wenn man solche Angebote in der Nähe findet!
Ich wünsch Dir einen schönen Freitag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Yvonne
Kurz und bündig: Ich bin begeistert!!!
Liebste Grüsse
Ida

yase hat gesagt…

Tolle Fotos wieder... ist immer von neuem schön, deine Posts zu lesen!
Herzlichst
yase

Frau Schritt hat gesagt…

Bilder wie aus dem Urlaub! Herrlich! Deine Filzarbeiten sind Zucker. Sei ganz lieb gegrüsst, Frau Schritt

Nova hat gesagt…

Liebe Yvonne, auch ich bin begeistert und möchte dir danken dass du uns mitgenommen hast. Wunderschöne Impressionen hast du mitgebracht, und ich als Frühaufsteherin hätte es auch genossen und wäre dem nicht ferngeblieben. Finde es schön das auch nach wie vor die Tradition beibehalten wird und selbst die Kids sich hübsch in ein Dirndl kleiden. Das Foto mit der Lütten und das mit der Ziege sind meine Favoriten. Die gehören gerahmt^^

Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende herzliche Grüssle

N☼va

WilderGartenVordereifel hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das sind schöne Momentaufnahmen die du da gemacht hast. Man fühlt sich gerade an Ort und Stelle. Die Trachten sind wunderbar und ich wäre gerne dabei gewesen.
Vielen Dank für die Teilhabe an diesem traditionellen Geschehen.

Liebe Grüße Alexandra

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so tolle Bilder! Das war sicher ein Erlebnis :-) Und die kleine Maus ist
so goldig mit ihrem Kleidchen!
Die Filzblüten sind Klasse geworden!
Ganz viele liebe Sommersonnengrüße zum Wochenende
sendet dir Urte :-)

papierelle hat gesagt…

Sehr schön, das Du uns immer wieder Fotos von solchen Traditionen zeigst. Mögen sie noch lange erhalten bleiben!!!
Und wieder hast Du etwas Neues gelernt, toll wie Du Dich immer begeistern lässt und die Dinge so wunderschön umsetzt!!
Hab' eine schöne Zeit und LG von Gundi

Glasperlenfee hat gesagt…

Diese Alpauffahrt muss ja ein ganz besonderes Erlebnis sein. Schöne Bilder davon hast Du wieder mitgebracht und ganz besonders fasziniert mich das vom Sonnenaufgang. Das muss ein tolles Erlebnis sein, solch einen Sonnenaufgang in den Bergen mal von einer Berghütte aus zu erleben. Träum...
Liebe Grüße
und hab ein schönes Wochenende
Inge

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
*es isch eifach schön*.
Merci für die schöne Bilder.
liebi Grüess
caro

Magicwoman hat gesagt…

Liebe Yvonne,

danke für deine tollen Bilder. Bei uns gibt es dass im Bregenzerwald, aber ich war nie dabei um es an zu sehen. Ist wirklich noch richtig traditionell und gefällt den Touristen die uns besuchen gell.

Schönes Sommerwochenende wünsch ich dir und liebe Grüße in die schöne Schweiz

von Andrea

Kleefalter hat gesagt…

Traumhaft deine Bilder! So schön, wenn solche Traditionen noch gepflegt werden.
Auch die gefilzten Gänseblümchen sind "herzig" geworden!
Liebe Grüsse
Kleefalter

BiWuBär hat gesagt…

Vielen Dank, dass Du uns mitgenommen hast... denn durch Deine wunderschönen Bilder war es fast ein bisschen so, als wären wir dabei gewesen...

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit, die Deine dauerhaften Gänseblümchen sehr gelungen finden

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Yvonne, da hat sich ja das zeitige Aufstehen gelohnt - und dankeschön, dass du diese wunderbaren EIndrücke mit uns teilst. Die Ziegen geben wirklich ein tolles Bild ab und die Kleine - einfach allerliebst. Filzen macht Spaß, nicht? Ich mag es auch sehr, brauch da aber "Muse";-))). Liebe Grüße von Daniela

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Yvonne, wunderschöne Bilder und Eindrücke hast Du uns mitgebracht von Eurem Ausflug, einfach herrlich!
Ich hab es endlich mal wieder geschafft, wenigstens ein paar meiner Lieblingsblogs zu lesen, in den letzten Wochen kam ich da leider überhaupt nicht dazu. Ich hoffe aber, dass ich künftig jetzt wieder regelmäßig bei Dir reinschauen kann.
Ein wunderschönes Sommerwochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße, Monika

Senna hat gesagt…

Liebe Yvonne,

das sind sehr schöne und idyllische Eindrücke und Aufnahmen. Mir gefallen besonders die Trachten und die traditionellen wunderbaren Szenen, die Du sehr schön mit der Kamera eingefangen hast.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Senna

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ich freue mich sehr, dass Du an meiner Verlosung teilnimmst!
Es ist immer schön, neue Posts bei Dir zu lesen. Mit Deinen schönen Bildern bringst Du uns Geflogenheiten und Traditionen Deines Landes näher - hab# lieben Dank dafür.
Ein wundervolles Wochenende mit viel Sonne. Herzlichst Nicole

Draffin Bears hat gesagt…

Dear Yvonne,

I loved seeing your wonderful photos and is that Edelweiss flower in the first one?
The photos of the procession are lovely with everyone in their finery.
Such an adorable little girl in the blue frock. The Alphine meadows remind me so much of when I used to read my favourite book Heidi and the pictures looked like this.
Happy weekend
hugs
Carolyn

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Yvonne,
danke, danke für diese wundervollen Bilder! Da hast du bei mir gerade die Ader des Heimwehs getroffen!
Ich muss sie mir immer wieder ansehen!.... Berge, die Alp.... die Tiere...Pflanzen und das Licht, ich bin bewegt von deinem sooooooooooo schönen Bericht!
Herzlichst
Yvonne

Lia Home hat gesagt…

Liebe Yvonne,
oh das sind ja mal wieder Bilder!
ist ja wie bei Heidi ;)
Berge sehe ich hier im flachen Norden ja eher selten ;)
Deshalb sind deine Bilder immer Urlaubsfeeling für mich!!!!
Lieben Gruß
Lia

Sunny hat gesagt…

Liebe Yvonne,
die Fotos vo de Goaßn sind super. Meine Oma hatte auch noch welche, als ich ein Kind war. Aber auch die Infos zu Eurem Almauftrieb waren sehr interessant. Die schönen - für uns ungewohnten - Kühe. Also, das eher "gräuliche" Fell. Unsere sind ja meist braun weiß, oder nur braun.
LG Sunny

DekoreenBerlin hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,

was es bei euch alles gibt!
WUNDERSCHÖNE Bilder sind das. was für ein Spektakel. Meine Kinder wären begeistert gewesen. Beim Anblick des Sonnenaufganges ist mir fast der Atem gestockt, so schön ist der!

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Trollspecht hat gesagt…

das ist toll, dass ich bei der Alpauffahrt in Urnäsch dabei sein konnte :-)
danke für die schönen Bilder.
Über die gefilzten Gänseblümchen habe ich mich auch gefreut :-)

lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

froileinspruengli hat gesagt…

Sind ja HAMMERBILDER von Urnäsch! WOW! Ich bin begeistert. Sehr, sehr schön!
Herzlichen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog - hat mich sehr gefreut!
Herzlichst Ruth

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Yvonne,
dankeschön für all die tollen Bilder vom Alm-Auftrieb. Einfach herrlich .... die Trachten... das Vieh. Das muss ein sehr schönes Ereignis gewesen sein. Übrigens, sind dir deine gefilzten Gänseblümchen super gelungen!!!
Viele liebe Grüße
Tina

Nadia hat gesagt…

Danke für die tollen Bilder, liebe Yvonne. Ich muss mir das wirklich auch mal in Natura anschauen gehen!
Die Gänseblümchen sind sooo herzig geworden, eine wunderschöne Deko!
Liebi Grüess und ä gueti Wuche wünsch ich dir!
Nadia

stilblume hat gesagt…

Was für schöne Eindrücke. Das kleine Mädchen im blauen Dirndl gefällt mir besonders gut :-D

Ganz liebe Grüße
Julia

Rostrose hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so schöne und süße Fotos vom Almauftrieb und dem Rundum sind das - entzückende Ziegenbilder, herzige Kinder in Trachten und eine lieb-schlafebnde Katze - die Eindrücke, die du für uns zusammengetragen hast, gefallen mir SEHR! DANKE!
Und ich dank dir auch für deinen lieben Kommentar und deinen Hinweis, dass es bei mir Probleme mit dem Kommentieren gibt. Heute bekam ich auch wieder zwei ähnliche Hinweise - und auch mir geht es auf manchem Blog so. Manchmal dauert es eine halbe Ewigkeit, bis sich ein Blog öffnet, da klicke ich dann drei, vier verschiedene Blogs an und warte, welcher zuerst aufgeht ;o)) Ich glaube, das Problem betrifft vor allem Blogs mit vielen Bildern. So lange nicht alle Bilder geladen sind, ist das Posting nicht ganz "geöffnet" - man erkennt das daran, dass oben bei dem "Reiter" mit dem Blognamen noch ein Symbol "kreiselt" - und erst, wenn es dann richtig offen ist, kann man den Kommentar auch "gefahrlos absetzen". Ich hab mir dafür folgenden Trick zugelegt (jedenfalls wenn ich rechtzeitig dran denke, dass auf einem Blog diese Gefahr besteht): Ich schreibe meinen Kommentar nicht gleich in das Kommentarfeld, sondern in den Editor oder ein Word-Dokument, kopiere ihn mit Strg+C und füge ihn dann mit Strg+V in das Kommentarfeld ein. Normalerweise hat dann oben schon das "Kreiseln" aufgehört - und wenn nicht, hat man den Text jedenfalls noch zur Verfügung und kann ihn nochmal kopieren... ;o) Kompliziert, aber immer ncoh besser, als alles nochmal zu schreiben...
Liebste Sonntagabendgrüße, Traude

Marguerite hat gesagt…

Liebe Yvonne
Das Bild vom Sonnenaufgang ist eins-A! Die filigranen Baumkronen gegen das Licht der aufgehenden Sonne - ein Augenblick, in dem man das Atmen vergisst!
Vom Alpaufzug in Urnäsch kann man nicht genug Ausschnitte sehen. Das ganze Ambiente ist so farbig und fröhlich.
Die gefilzten Margritli sind richtig schnusig.
Ganz liebe Grüsse
Margrith

Gabi hat gesagt…

Liebe Yvonne,
du wirst es nicht glauben, ich war doch tatsächlich schon am Säntis oben :O)))
und (!!!) morgen wird mein Traum wahr, wir fahren zum Bodensee und nur zu gerne machen wir einen Abstecher ins Appenzeller Land.
Bin schon gespannt und voller Vorfreude
Gabi

wunderschön-gemacht.de hat gesagt…

....deine bilder sind wie urlaub pur! und die gänseblümchenfilzblüten sind wunderschön-gemacht! herzliche waldgrüsse, dunja

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Daaaaanke für dein so liebes Kommentar :-)
Wow!!!Was für tolle Fotos.
Natur pur.
Herrlich!!!

Bis ganz bald
Deine Tina

Andrea Pabst hat gesagt…

Oh wie schön, liebe Yvonne.....sowas würde ich auch gerne mal erleben.....wie schick sich Mensch & Tier gemacht haben.....deine Bilder sind fantastisch...Danke dafür und ganz liebe & herzliche Grüßkes....die Pippi!

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Yvonne,
erstmal herzliches Dankeschön für alle deine lieben Kommentare!
dann freue ich mich über den schönen post hier, denn du weißt ja, dass ich im Herzen ein Schweiz Fan bin (gerade bekommen die Schweizer die Tore rein, ich höre es im Hintergrund, schade, ich bin für euch!!)
und die Schweizer haben so schöne Traditionen, das es einem immer so warm um Herz wird.
mit einer Selbstverständlichkeit werden hier die Trachten getragen und alles so gemacht, wie es immer war, das gefällt mir immer sehr!
ganz zauberhafte wunderschöne Bilder!
Ich grüße dich herzlich, cornelia

Kroetinchen hat gesagt…

Liebe Yvonne,

das sind ja wahnsinnig tolle Bilder, man hat das Gefühl man wäre selber dabei gewesen. Danke für den Kurzurlaub!!

LG,
kroetinchen