Freitag, 11. April 2014

Von früheren Zeiten und Ostereier aus alten Buchseiten

Grüezi mitenand!

Sodala.... da bin ich wieder ;o)
wie gewohnt am Freitag ;o)
 

Wie schnell doch diese Woche vergangen ist.

 
Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es immer schneller Freitag wird ;o)

 
dabei staune ich eigentlich selber, dass ich es stets schaffe,
auf den letzten Drücker einen Freitagspost hinzukriegen ;o)

 
Diese Woche ist mir ein Gedicht eingefallen,
das wir vor gefühlten 100 Jahren in der Schule auswendig lernen mussten ;o)
 
 
Er ist's
 
Frühling lässt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte;
Süsse, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!
 
Eduard Mörike
 
 
Das waren noch Zeiten....


als wir die Schulbank gedrückt haben ;o)

 
Ich mag mich sogar noch an mein erstes Schuljahr erinnern....

 
an die Zeit, als wir die ersten Buchstaben geschrieben haben.

 
Wenn der Buchstabe nicht schön geschrieben wurde, wurde er rot eingekreist ;o(

 
Standen aber die Buchstaben schön auf der Linie,
dann gab's ein rundes "Klebi" mit einem Blümchen ;o)
Nein, das waren noch keine Masking Tapes.
 
Ja, die Zeit verging viel zu schnell.
Doch ich bin dankbar, dass ich auf eine glückliche Kindheit zurückblicken darf,
auf eine Zeit, in der es noch weniger Hektik und Stress gab als heute.
Damals habe ich noch nicht gewusst, dass es viele Jahre später
einen PC geben wird, und ich mal ein Internet-Tagebuch führen würde ;o)

 
Doch nun zu einem ganz anderen Thema.
Vor einiger Zeit habe ich wieder einmal aus alten Buchseiten Ostereier gebastelt.
Ja, aus alten Büchern, die auch die früheren Zeiten miterlebt haben ;o)

 
Styropor-Eier habe ich mit Papierschnipseln aus alten Buchseiten beklebt.
Mit dem Stanzer habe ich farbige Papierblümchen ausgestanzt und mit Klebestift befestigt.

 
Es sind übrigens nur drei Eier.
Diese stehen vor einem Spiegel ;o)

 
Solche Ostereier sind auch mit Notenblättern entstanden.


 
Und hier steht sie wieder....
meine Ostereiersammlung.
Seit ein paar Jahren liegen meine Ostereier während der Frühlingszeit in diesem Setzkasten.


 
Früher habe ich die Ostereier noch sehr aufwendig bemalt ;o)
Mit Papierschnipseln bekleben, geht wirklich viel schneller.




 
Euch allen wünsche ich nun einen guten Start
in ein wunderschönes Frühlingswochenende.



Tschüüüüss!
 
 
Vo Härzä....
 
 
 

Kommentare:

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli, guten Morgen,
ooohhh du hast ganz schöne Buchstaben geschrieben und einen schönen Text, von mir kriegst du ganz viele Klebis, hast du aber sicher auch schon in der Schule bekommen, denn du schreibst ja wirklich schön und hast nicht so eine S..klaue wie ich.
Schöne Fotos hast du gemacht, ganz besonders schön finde ich die Schneckenfotos.
Sehr schön auch die Ostereierbastelei.
Ich wünsch dir ein schönes Wochenende ist ja zum Glück bald so weit und für mich könnte der Freitag immer noch schneller kommen, ich liiiiiebe Freitage.
Busserl von Tatjana

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Yvonne!

Von Hand hast Du die Eier bemalt...?!
Toll sehen sie aus! Allerdings auch die "einfach beklebten"!
Im Schubladen machen sie sich ebenso gut!
Ich wünsche Dir auch ein frühlingshaftes Wochenende!
Selbst, wenn es so verregnet und kühl ist, wie hier.

Herzliche Grüße
Trix

Bea Mama hat gesagt…

Liebe Yvonne
Von Herzen wünsche ich auch dir ein schönes Wochenende und danke für die schönen Fotos und den gelungenen Ostereier!
Sei lieb gegrüsst von Bea
tagesverlauf.blogspot

Smilla hat gesagt…

Wunderschöne Fotos vom Frühling hast du da eingefangen! .... Pass aber auf, dass der O-Hase dir die Eier nicht klaut.... Mit denen gewinnst du nämlich jedes Eiertütschen!
Übrigens meine Schwester kommt nächste Woche und bringt Mikamüli für "deine" Muffins mit!
Wünsche dir eine vergnügte Karwoche
Herzlich Brigitte

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebste Yvonne,
danke für diesen wieder so wundervollen Post! Ja, wer erinnert sich nicht an dieses Gedicht! Auch wir mußten es in der Schule lernen :O) Und an die ersten Buchstaben, an der Tafel geschrieben, mit dem strengen Lehrer im Nacken, da erinnere ich mich auch noch sehr gut daran .
Ja, die Zeit vergeht viel zu schnell, alles wird hektischer, alles wird schneller ....hab ich das Gefühl....
Die beklebten Eier sind wieder sehr schön, wobei ich sagen muß, Deine früher bemalten, diese kleinen kunstwerke, gefallen mir persönlich noch viel besser *lächel*
Ich wünsch Dir einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

lieblingsstück4me hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich habe mich schon auf Deinen Freitags Post gefreut und er hat mich nicht enttäuscht. Nein,nervst wieder einmal voll gepackt mit herrlichen Blüten Impressionen. Wunderschön anzusehen. Das Gedicht, oh ja. Auch ich kenne es noch aus der Schulzeit, selbst meine Jüngste hat es erst kürzlich lernen müssen. Inzwischen besitze ich eine Vase, diese nutze ich nur zur Frühlingszeit, denn auf ihrem Bauch ist dieser Spruch graviert ;)

Liebste Grüße und hab ein schönes Wochenende.
Nicole

Hillside Garden hat gesagt…

Wie liebevolldu das alles gemacht hast. Und einen Löwenzahn so zu zelebrieren, das ist herrlich!

Sigrun

yvonne zaugg hat gesagt…

Guten Morgen liebe Yvonne,
was für eine reizende Idee deine wunderschönen Ostereier in einem alten Setzkasten zu präsentieren! Und so viele schöne Eier hast du!
Deine Bilder sind wie immer ein Traum, das Wolkenherz und die Schneckenbilder gefallen mir besonders gut. Du hast wirklich das Auge für die schönen Sachen in der Natur :-)
Wünsche dir einen wundervollen Tag.
as lieabs Grüassli Yvonne

margits bastelstube hat gesagt…

guten morgen liebe Yvonne,
jajaja-wo ist die zeit hin. das möricke-gedicht mussten wir auch lernen...deine naturfotos sind wieder mal eine Augenweide und deine osterieer sind wieder mal gelungen. sehr schön!! vor allem aber die bemalten.... *g*
alles liebe und einen guten start ins Wochenende
margit

www.gartenkraut.blogspot.ch hat gesagt…

Wow Yvonne
Hast Du Geduld, die Eier sind wunderbar - ich meine die früheren, gemalten.
Sorry, was ich sagen will. Die gemalten brauchen sehr viel Geduld - wundervoll sind sie Alle...
Hebs guet und es schöns Wucheänd.
Grüess Pascale

Samtpfote FIONA hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,

wow deine Ostereiersammlung ist ja beeindrucken. Wunderschöne Exemplare sind zu sehen. Da hast du einen richtigen kleinen Osterschatz. :-)
Oh ja...die Klebebildli für`s Schönschreiben kenne ich. War ich jeweils stolz solche vorweisen zu können. Dafür sah es beim Rechen mehr nach roten Kreisen aus. *hihi*
Deine Bilder...super schön...und mein Favorit heute...das Vergissmeinnicht...eine Lieblingsblümchen von mir. ♥

Wünsche dir ein schönes Wochenende.

Herzlichi Grüessli
Julia

yase hat gesagt…

Was für schöne ybilder du gemacht hast!
Letztes Jahr habe ich auch mit Noten Eier beklebt.... Sie sind einfach schön :)
Herzlichst
yase

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
woher willst Du wissen das *wüste* Buchstaben rot eingekringelt wurden...hast Du mein Schreibheft gesehen ?...ich wette in Deinem waren nur *Blümchenklebi *, grins.
Der Post ist wundervoll , die Bilder winderschön und die älteren bemalten Eier im Setzkasten sind zauberhaft.
Hab ein schönes Wochenende
liebi Grüess
caro

Rita hat gesagt…

Dein Setzkasten ist eine Augenweide und ganz besonders gut gefallen mir deine älteren bemalten Eier. Wahrscheinlich einfach auch darum, weil ich keinen Strich gerade malen kann! Auch das Schneckenbild fasziniert mich total und heute schaue ich ganz gut gen Himmel. Mal schauen, ob sie auch ein Herz ins Linthgebiet schicken! Ach ja - das mit dem schreiben kenne ich auch! Bei uns gabs immer einen kleinen Stempel am Schluss, wenns denn schön und gerade geschrieben war!
Ein gutes Wochenende wünscht dir Rita

Frau Schritt hat gesagt…

Wow, Yvonne! Was für ein Setzkasten. Die Eier sind traumhaft schön (alle!!!). Sieht einfach klasse aus. Auch die Blumenbilder....schmelz. Der Frühling ist einfach herrlich. sei ganz lieb gegrüsst, Frau Schritt

Lia Home hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das ist ja ein schönes Gedicht und so
schöne Blumenbilder.
An meine Schulzeit kann ich mich
kaum noch erinnern ;)
Aber für Schònschrift gab es immer
ein Sternchen!
Lieben Gruß
Lia

papierelle hat gesagt…

Die beiden Hennen passen sehr aufmerksam auf Deine ... äh ihre Eiersammlung auf ..*grins*. Schaut echt toll aus der Setzkasten. Aber auch Deine "selbstgeschriebenen" Eierchen können sich sehen lassen!! Eine schöne und schlichte Verzierung.
Auch Dir eine schöne Frühlingswoche und stressfreie Ostervorbereitungen!!
Herzlichst Gundi

Moni hat gesagt…

Hallo Yvonne
Ja, mit dem bekleben hat man wirklich rasch ein paar schöne Eier, auch wenn mich die bemalten mehr faszinieren!
Ich wünsche dir ein ruhiges Wochenende mit Zeit um in Erlebtem zu schwelgen...
Liebe Wochenendgrüsse schickt dir Moni

Angelika hat gesagt…

Eine herliche Blütenpracht hast du fotografiert liebe Yvonne, zauberhaft in Szene gesetzt.
Die Ostereier sehen richtig nostalgisch aus, gefallen mir gut.

Liebe Wochenendgrüße
Angelika

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Yvonne, über deine wunderschönen Blumenbilder könnte ich mich stundenlang freuen so schön sind sie immerzu.
Ganz klasse auch die Schneckenbilder... die Natur hat immer die besten Motive.
die Eier sind auch schön geworden...
ich wünsche dir ein sehr schönes Wochenende, herzliche Grüße, cornelia

purple-roses-country-cottage hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wieder so schöne Bilder!
Ganz Klasse finde ich die Schneckenbilder. Wow, Deine bemalten Ostereier - da hätte ich glaube ich, keine Geduld zu. Wunderschön sind sie! Ich wünsche Dir ein herrlichesWochenende. Herzlichst Nicole

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
toll sind die Ostereier alle! :-)
Sowohl die geklebten aber noch mehr die bemalten!
So feine Zeichnungen! Toll!
Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
sendet dir Urte

Andrea Pabst hat gesagt…

Jetzt weiß ich wo der Osterhase wohnt, liebe Yvonne:)))
Ein Ei schöner als das andere!
Viel Freude damit und ein schönes WE und liebe Grüßkes, Anna!

Andrea Pabst hat gesagt…

Jetzt weiß ich wo der Osterhase wohnt, liebe Yvonne:)))
Ein Ei schöner als das andere!
Viel Freude damit und ein schönes WE und liebe Grüßkes, Anna!

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
Danke für die schönen Eier-Dekoideen! Und deine Fotos sind wieder ganz einzigartig! Von so nah habe ich Schnecken noch nie ansehen können, danke auch dafür;-).
Ja die lieben alten Zeiten...! Ströfzgi wegen unschönem Schreiben waren für mich nichts fremdes...;-).
Liebe Grüsse
Nadia

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wow so viele schöne Ostereier und Blümchen.
Ich wünsch dir ein zauberhaftes Wochenende, liebe grüße andrea.

bluemchenmama hat gesagt…

Liebe Yvonne,

was für ein bezaubernder Post - herrliche Frühlingseindrücke und nette Schnecklis.
Bezaubernd sind auch Deine Ostereierparade. Traumhaft schöne Eier sind da dabei.

Es kann Ostern kommen.

Ein liebes Gruezi in die Schweiz von Deiner begeisterten Bluemchenmama

BiWuBär hat gesagt…

Von uns bekommst Du jede Menge "Klebi" für diesen schönen Post! Und Dein Ostereiersetzkasten ist immer eine Schau, Deine neuen, mit Buchseiten beklebten Eier gefallen uns aber auch sehr gut - vor allem die drei Cleverles, die sich so geschickt vor dem Spiegel platziert haben... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Backe Backe Wohnen Andy hat gesagt…

Halli Hallo Yvonne,
schön dass du mich besucht hast und mir auch gleich gefolgt bist,
ich schau jetzt ebenfalls öfters bei dir rein, deine Schneckenbilder sind so hübsch!
LG Andy

Sunny hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das sind wieder wirklich tolle Bilder zum Wochenend.
Angefangen mit der Biene im Landeanflug, mit der Herz-Wolken-Lücke, über das tolle Ostereier Sortiment bis hin zu den wunderhübschen Frühlingsblüten. Sehr, sehr schön. Vielen Dank
LG Sunny

Michaela hat gesagt…

Wunderschöne Bilder und man kann nicht umhin sich auf dieses herrliche Fest des Frühlings zu freuen...
Danke für diese wunderschönen Impressionen in Sachen Ostervorfreude.

Lieben Gruß, Michaela

Monika Ricchetti hat gesagt…

Viele wunderschöne Fotos....
Grüssli Monika

Nanne hat gesagt…

Liebe Yvonne,
auch ich kenne dieses Gedicht noch aus meiner Schulzeit, den ersten Teil kann ich sogar noch auswendig :)
Die Idee mit dem Setzkasten für deine Eiersammlung gefällt mir sehr gut.
Sag, hast du das Ei mit den Margerithen und das mit den Erdbeeren selbst bemalt?
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende:)
LG Nanne

rheinland-blogger hat gesagt…

Hallo Yvonne,
die Idee mit den Ostereiern aus alten Buchseiten finde ich fantastisch. Sieht toll aus !

Gruß Dieter

Doris hat gesagt…

Ein wunderschöner Post hast du eingestellt.
L.G. Doris

Draffin Bears hat gesagt…

Dear Yvonne,

I couldn't agree with you more, how really fast the weeks seem to rush by.
Love all your pretty spring flowers - all so colourful and bright.
Also how fabulous your eggs are the handpainted ones with the little bunnies are so sweet.
Wishing you a very happy spring weekend
hugs
Carolyn

juralibelle hat gesagt…

Dank Yvonne,
ich habe wieder einmal in deinem Beitrag geschwelgt, einfach herrlich deine Ideen und Bilder. Das Gedicht ist dabei die passende Krönung.
Ich wünsche dir von Herzen eine reiche, neue Woche
Juralibelle

Gartenbiene hat gesagt…

Hallo Yvonne,
Du hast wieder wunderschöne Bilder gezeigt.
Die Aufnahmen von den Schnecken sind so ästhetisch, ich bin ganz hin und weg.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße von Ingrid

Crissi hat gesagt…

Hallöle liebe Yvonne, ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende und ganz ♥-lichen Dank für Deinen wundervollen Post!
Grüßle Crissi

Inselprinzessin hat gesagt…

Suuuuper schöne, stimmungsvolle Frühlingsfotos und eine ganz tolle Ostereieridee.
Dankeschön!
Hab' ein sonniges Wochenende,
Deine Anja

Gabriella hat gesagt…

Deine kunstvoll bemalten Eier in der Lade habe ich vor einem Jahr schon so sehr bewundert und ich freue mich, sie heuer wieder zu sehen! Sie sind einfach umwerfend schön und Yvonne DU BIST EINE KÜNSTLERIN! Du sagst es... Das waren noch Zeiten, als wir zur Schule gingen. Du hast Recht, so unterschiedlich die Zeit von damals zu heute. Unsere heutigen Kinder würden die Kriese bekommen, hätten sie "nur" das gehabt, was wir hatten... Dabei scheint es mir, als wäre es doch in Wirklichkeit viel MEHR als sie heute haben. So viel echter, gesünder, klarer, liebevoller, ehrlicher. Manchmal denke ich so. Wo wird das hinführen? Zu einer oberflächlichen Menschheit? Naja, zu tiefsinnig mag ich nicht werden, aber ein bisserl ist es schon so, finde ich! Danke meine Süße für die Traumbilder!
Schönes Wochenende! Alles Liebe! Deine Gabriella

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ach - deine Fotos sind immer herrlich. Das Gedicht von Mörike mit dem blauen Band kenne ich auch. Ja ... wir mussten früher sooooo viele Gedichte und Lieder auswendig lernen. Ich glaube, daß ist heute in den Schulen nicht mehr der Fall. Deine Eiersammlung (im Setzkasten) ist wunderschön. Ich habe auch noch ein paar alte Eier-Schätzchen (ca. 25 Jahre alt) die mit Bauernmalerei verziert.
sind.
Wünsche dir ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Tina

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Yvonne
Wow, die bemalten Ostereier sind der absolute Hit. Wunderschön. Gott, wenn ich Deine schönen Fotos sehe, vermisse ich meine Kamera umso mehr. Will auch endlich wieder tolle Fotos machen. Am Montag kann ich sie endlich wieder in die Arme schliessen *lach*. Ich hoffe, sie funktioniert auch wieder... na ja, wir werden sehen.
Hab ein genussvolles Wochenende.
En liebe Gruess
Alex

Rostrose hat gesagt…

Liebe Yvonne, wir haben in der Schule noch eingezeichnete Sternchen bekommen - Pickerl (also Aufkleber) waren zu teuer... :o) Beinahe hättest du mich mit deinen Eiern drangekriegt - du weißt schon, welche ich meine: "Es sind übrigens nur drei Eier. Diese stehen vor einem Spiegel ;o)" - ich hätte tatsächlich geglaubt, dass es mehr sind. Schöne Oster-Basteleien! Und besonders toll finde ich das Foto vom fliegenden Insekt - das ist aber kein Bienchen, oder?
Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße und alles Liebe,
Traude
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

rotweisskariert hat gesagt…

Liebe Yvonne,
es ist schon komisch, wenn man so an seine Schulzeit und Kindheit zurück denkt. Mir geht es so wie dir, ich fand, daß die Zeit nicht so hektisch war und ein Videorecorder was ganz tolles war.
Das Gedicht mussten wir auch lernen und ich finde es sehr schön.
Deine Ostereier sind alle toll und die Idee mit dem Setzkasten gefällt ir sehr gut.
Ich wünsche dir einen schönen Palmsonntag!
Herzliche Grüße
Rosaline

Cloudy hat gesagt…

Liebe Yvonne,

so lang ist die Schulzeit schon her und doch kann man sich so gut daran zurückerinnern.... Eine schöne Ostereiersammlung hast du da. Das Ei mit dem Notenpapier gefällt mir besonders gut.

Sei lieb gegrüßt
Cloudy

stoffmass.ch hat gesagt…

Schöne Blümchen hast du da geschossen. Ein Traum, wie es im moment überall blüht. Ich bringe mir vom Joggen immer mal wieder ein paar Blümchen nach Hause. Meine Männer lachen mich natürlich immer aus. Joggen geht natürlich anders, aber mir gefällts.
Alles Liebe und schöne Ostern
Karin

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Yvonne,
ein herrlicher Frühlingspost! Ich bin gerade ein wenig sprachlos...Du bist ja eine echte Künstlerin, die bemalten Ostereier sind klasse!!! Auf so etwas Fragilem (und Kleinem) wie einem Ei zu malen ist schon eine wahre Kunst! Aber auch die beklebten Eier sind eine schöne Idee, vielen Dank dafür!

Ganz liebe Grüße, Bärbel

Kath rin hat gesagt…

Das sind wirklich wunderschöne Frühlingsbilder! Schade, dass er nun eine Pause einlegt.

lg kathrin

PrinzessinN hat gesagt…

Wow, die Fotos gefallen mir super gut. Einfach nur genial!

sweetfarmart hat gesagt…

Liebe Yvonne
Ein Bild hab ich fast übersehen, dabei ist es seeeehhhhr schön.
Dein Titelbild mit den Schneeglöckli gefällt mir sehr.
Dir eine gute Frühlingszeit.
herzlich julia

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Yvonne, Deine Bilder sind wieder einfach wunderschön, Frühling pur!
Ich wünsche Dir eine schöne Woche,
liebe Grüße, Monika

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Superschöne Bilder!
Liebe Grüße,
Markus

Deko Traum hat gesagt…

Liebe Yvonne,

danke für Deine freundlichen Worte bei mir!
Du hast einen sehr schönen Blog mit traumhaften Bildern.
Ich schaue gerne wieder bei Dir vorbei und wünsche Dir ein schönes Osterfest!
Liebe Grüße
Ingrid

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne!
Deine Bilder tun immer so gut!
Ja und die Eier sehn ja super aus! Wahnsinn mit welcher Sorgfalt du sieh bemalt haust! Klasse!
Wünsch dir schon mal wunderschöne Ostertage!
Ganz liebe Grüße
Kathi

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Yvonne
Ein wunderschöner Osterpost, auch wen ich erst jetzt zum schauen komme.
Deine Ostereiersammlung ist so wunder- wunderschön, eine wahre Pracht.
Vielen Dank auch für die tollen Fotos, auch der Betonhase und die -eier sehen supertoll aus.
Schöne Ostertage und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Maxie mal hat gesagt…

NA, Krafttraining heute durchgezogen?? :-) LG Maxie