Donnerstag, 30. März 2017

Kranz aus Steckzwiebeln

Grüezi mitenand!

Herrlich - diese Frühlingstage.


Vor ein paar Wochen ruhte die Natur noch unter einer dicken Schneedecke....  


und jetzt kann man den Pflanzen beim Wachsen beinahe zuschauen,
dem Unkraut übrigens auch.


Diese Bilder sind im Südtirol entstanden.


Wir haben uns eine kurze Auszeit gegönnt....

 
haben ausgiebige Spaziergänge gemacht....




und uns über diesen netten Besuch im Hotel gefreut.
Reinhold Messner erzählte von seinen spannenden Erlebnissen.


Die Natur ist für mich wie eine Tankstelle.



Hier kann ich Kraft tanken und meine Batterien aufladen.


Auch mein Gärtchen ist die Tankstelle für meine Seele.


In meiner Seelen-Tankstelle habe ich diese Woche Steckzwiebeln gepflanzt.


Das musste einfach sein ;o)
Für diesen Kranz habe ich ein Säckchen Steckzwiebeln benötigt.


Den unteren Teil des Kranzes habe ich nicht mit Zwiebeln beklebt -
er ist zugedeckt mit Moos und dem Vogelnest.


Tschüss, bis zum nächsten Mal.


Vo Härzä


Kommentare:

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ich bin dir gern gefolgt. Der Zwiebelkranz
ist einfach wunderschön. Und die herrlichen
Frühlingsblumen machen einfach froh.
Einen sonnigen Tag wünscht dir
Irmi

Katalin hat gesagt…

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Yvonne
ich wiederhole einfach den Anfang von diesem /deinem Blogeintrag
Herrlich - diese Frühlingstage .
Die Bilder sind wunderschön und der Kranz uuuh härzig .
Liebi Grüess
caro

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Wahnsinn,die vielen Narzissen und R. Messner zu treffen,war bestimmt auch ein super Erlebnis!
Dein Steckzwiebelkranz sieht auch super aus!
Ganz liebe Frühlingsgrüße von
Kristin

Neststern hat gesagt…

Ein wunderschöner Kranz ist das und so eine tolle Idee.
Ob er wohl auch austreibt?
glg Susanne

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Yvonne,
herrliche Bilder aus Südtirol - Danke schön!
Ich war im Herbst ein paar Tage dort, es war auch so wunderschön!
Dein Kranz ist eine tolle Idee!
liebe Grüße
Gerti

Emma hat gesagt…

Liebe Yvonne,
wunderschöne Bilder hast du von eurer kleinen Auszeit mitgebracht. Deine Frühlingsdeko mit dem Kranz gefällt mir sehr. Das Vogelnest mit dem Vogelpärchen ist ganz allerliebst.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Draffin Bears hat gesagt…

Dear Yvonne,

Nature is wonderful and loved seeing all your pretty spring flowers - the blossom and daffodils are so sweet.
Also love the onion wreath, nice touch.
Happy weekend dear friend and enjoy spring
Hugs
Carolyn

tatjana hat gesagt…

Liebes Bibeli,
sehr schöne Fotos, und schön, dass ihr euch eine Auszeit gegönnt habt, mir gefällt auch der Zwiebelkranz sehr gut und alle Bilder die du gemacht hast.
Hier schießt nun auch alles aus dem Boden, was vor einer Woche noch nicht zu sehen war, ich hoffe die Magnolie vom Nachbarn heute endlich auch, ich lieg schon auf der Lauer...
Alles Liebe und bald ist Wochenende herzlichst Tatjana

Katzenfarm hat gesagt…

Eure kleine Auszeit war bestimmt ganz toll. Danke fürs mitnehmen. Ich bin zwar jetzt nicht unbedingt ein Fan von Reinhold Messner, aber es war bestimmt spannend sich einmal mit ihm zu unterhalten.
Dein Zwiebelkranz ist wirklich Klasse und eine sehr schöne Idee.
Liebe Grüße
Bettina

Strickfraueli hat gesagt…

als ich noch jung war (hihihiiii) da hat es mich nicht so in die natur gezogen wie heute, ich brauche es auch, toooootal!! meine zwei hunde haben es mir beigebracht, entschleunigen, natur und ruhe geniessen...auch mein garten, ja da ist es mir auch wohl, da bin ich auch entschleunigt und geniesse es...sogar das jäten ;)))
so einen kranz hab ich auch schon gemacht, deiner ist einfach superschön platziert :)
es liebs grüessli lee-ann

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Hach, Frühling ist einfach so herrlich, liebe Yvonne!
Alles summt und zwitschert im Garten - und die Blumen erst :-)
Und dein Zwiebelkranz ist einfach zu schön geworden!
Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
sendet dir Urte

papierelle hat gesagt…

Also Deine Fotos sind wieder toll, und alles schaut so hübsch aus, aber das Ihr Reinold Messner getroffen habt ... neidisch guck. Ich glaube, ich habe alle seine Bücher gelesen, ich mag ihn, seine Einstellung zum Leben, zur Natur .....
Herzlichst Gundi

Miuh hat gesagt…

Liebe Yvonne, schön sieht das aus! Diese Tage des Frühlingserwachens tun so gut! Ich versuche, möglichst all die Farben, Formen, Blumen, Düfte, Sonnenstrahlen,... aufzusaugen und mir zu bewahren. Liebe Grüsse, Miuh

Rostrose hat gesagt…

So schön, deine Frühingsimpressionen, liebe Yvonne - ja die Natur explodiert jetzt förmlich! Oh, und ihr seid dem Herrn Messner begegnet - das war bestimmt spannend!
Herzliche Rostrosengrüße und Happy Weekend,
Traude
http://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/namibia-teil-13-endspurt-mit-geparden.html

Heidi M. hat gesagt…

einfach eine Wohltat deine Bilder, man fühlt sich fast mit auf dem Spaziergang. Ja die Natur kann einem Flügel versetzen, da braucht es kein Retbool schreibt man das wohl so :)
Sehr schöne Naturfotos hast du geknipst.
Der Kranz ist eine gelungene Idee.
Lieber Gruss
Heidi

juralibelle hat gesagt…

Es ist einfach immer wieder ein Erlebniss bei dir vorbeizukommen.
Ein herzliches Dankeschön von Erika

BiWuBär hat gesagt…

Frühling ist ja unsere liebste Jahreszeit... täglich gibt es Neues zu entdecken. Im Moment werden selbst wir Nordlichter von der Sonne verwöhnt und dementsprechend kann man den Pflanzen wirklich beim Wachsen zusehen. Allerdings ist es auch wie immer schön, Deine Bilder anzuschauen... das Narzissenfeld hat es uns ganz besonders angetan und das blaue Blümchen (ein Leberblümchen vielleicht?), das sich aus dem Laub heraus gekämpft hat... die Biene an der Perlhyanzinthe und und und... und natürlich der Steckzwiebelkranz. Wie immer ein ganz toller kreativer Einfall von Dir - mit hohem Dekorationswert.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Nadia hat gesagt…

Liebe Yvonne
Du hast wieder tolle Bilder mitgebracht von eurem Kurzurlaub. Zur Zeit ist es einfach herrlich draussen in der Natur, ich geniesse die wärmenden Sonnenstrahlen auch sehr und schon bald werden wir den prächtigen Bluescht wieder bestaunen können!
Liebi Grüess und en schöne Sunntig
Nadia

rotweisskariert hat gesagt…

Liebe Yvonne,
so eine Frühlingsauszeit bei dem herrlichen Wetter tut nach dem Winter echt gut. Sehr schöne Fotos hast du wieder gemacht!
Die Begegnung mit Reinold Messner war bestimmt sehr interessant.
Daheim ist es bei dir aber auch sehr schön. Der Blumenzwiebelkranz gefällt mir sehr gut!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
Herzliche Grüße
Rosaline

Rebecca hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,

dein Zwiebelkranz gefällt mir super gut! Sehr schön ist er geworden und schaut so wunderbar frühlingshaft aus. Tolle Eindrücke vom Frühling, die du uns da mitgebracht hast.. Die Natur ist zurzeit einfach atemberaubend! :-)

Viele liebe Grüße,
Rebecca

Kerstin hat gesagt…

Liebe Yvonne,

was für eine nette Idee. Dieser Blumenzwiebelkranz gefällt mir sehr gut. Ui, da habt ihr aber sicher einen interessanten Gast getroffen. Ja, die Natur zeigt sich momentan in Frühlingshochstimmung♥

Herzliche Sonntagsgrüße
Kerstin

margits bastelstube hat gesagt…

das ist ja wirklich eine entzückende idee, liebe yvonne (meine steckzwiebel müssen auch schnell noch in die erde :-) ).
und dass die natur eine "tankstelle" ist - da gebe ich dir vollkommen recht.
alles liebe und hab' eine schöne woche
margit

Svanvithe hat gesagt…

Wie immer sind deine Fotos wunderschön, liebe Yvonne. Von daher hat sich das Reinschauen bei dir wieder gelohnt.

Vielen Dank und frühlingshafte Grüße

Anke

Traudi Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Dein zauberhafter Frühlings-Post ist eine Augenfreude und das Treffen mit Herrn Messner stelle ich mir äußerst interessant vor. Wunderschön hast Du den Zwiebelkranz dekoriert und Deine tollen Ideen sind inspirierend ;-)))

Ich wünsche Dir eine frühlingshafte Woche und schicke sonnige Grüße aus dem drosselgarten mit.
Traudi

Jürg Zimmermann hat gesagt…

wow, Reinhold Messner zu Gast bei happy sonne - smile. Lg Jürg

yvonne zaugg hat gesagt…

Lieabi Yvonne,
wiedermal ein wundervoller, blühender Post mit hohem Besuch bei dir! Herrlich all die Farbenpracht und dazu noch der entzückende Kranz!
Herzensgrüassli
Yvonne

Wolfgang hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das ist ein ganz wunderbarer Kranz, der gefällt mir sehr gut und auch die Bilder sind sehr schön und eine kurze Auszeit ist doch immer gut. Es ist bestimmt sehr interessant Reinhold Messner zu treffen. Ich hätte ihn wahrscheinlich nicht erkannt, auf den Bildern, die ich von ihm im Kopf habe, ist er einfach jünger.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Freitag.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

jankasgarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
soo schöne Fotos aus Südtirol und aus deinem Frühlingsgarten. Der Zwiebelkranz ist dir sehr gut gelungen.
Einen schönen und sonnigen Palmsonntag und viele liebe Grüße von Dorothea :-)

Heidi Trollspecht hat gesagt…

ja so eine kleine Auszeit tut immer gut - und in Südtirol sowieso :-)
Danke wieder für die schönen Bilder.
Dein Kranz mit den Steckzwiebeln ist auch wieder eine schöne Idee. Bei dir gibt es immer wieder etwas zu entdecken :-)

Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

Margrit Kehl hat gesagt…

Einfach wunderschöne Fotos Yvonne und das
Treffen mit Reinhold Messner war sicher sehr
spannend und sehr interessant !

Ich bin momentan selten am bloggen, wir sind
in der Enkelzeit und hüten wöchentlich 2 -3 mal die
Kleinen ,das reale Leben geht vor und wir geniessen
das sehr, denn ganz schnell sind sie gross :-))

Liebi Grüessli
Margrit

Bea Mama hat gesagt…

Liebe Yvonne

Vielen lieben Dank für deine schönen Ferienbilder!

Ich wünsche dir von Herzen eine gute und schöne Osterzeit!

Liebe Ostergrüessli vo de Bea

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ich danke dir für deine lieben Kommentare :-)
und ich wünsche dir ein wunderschönes Osterwochenende
und sende dir ganz liebe Frühlingsgrüße von Urte